Twin Peaks - Sky sichert sich die Rechte an Twin Peaks und weiteren Showtime-Serien

Sky hat sich die Rechte an der US-Serie Twin Peaks und weiteren Showtime-Serien sichern können. Somit geht die Neuauflage der Kultserie von David Lynch kurz nach der US-Premiere im Frühjahr 2017 an den Start.

von Vera Tidona,
22.01.2016 17:05 Uhr

Sky-Kunden können zeitgleich zum US-Start die neuen Folgen von Twin Peaks sehen.Sky-Kunden können zeitgleich zum US-Start die neuen Folgen von Twin Peaks sehen.

Der Pay-TV-Sender Sky konnte sich die Rechte an zahlreichen US-Serien der CBS-Tochter Showtime sichern. Ab sofort wird Sky in Österreich, Deutschland, Großbritannien, Irland und Italien aktuelle und kommende Serien zeitgleich zur US-Ausstrahlung zeigen.

Mehr dazu:Neuauflage der Kultserie Twin Peaks geht in Produktion

Der millionenschwere Lizenz-Deal umfasst auch die Neuauflage der Serie »Twin Peaks« von David Lynch, die sich derzeit in Produktion befindet und im Frühjahr 2017 mit neuen Folgen auf Sendung geht. Darüber hinaus werden künftig die kompletten Staffeln der beliebten US-Serien »Californication«, »Dexter«, »Brotherhood«, »Die Borgias« und »Nurse Jackie« angeboten. Auch sämtliche neuen Dokumentationen, Late Night Shows und Reality Shows aus dem CBS-Universum werden exklusiv auf Sky ausgestrahlt.

Den Anfang macht die neue US-Serie »Billions« mit Damian Lewis (Homeland) und Paul Giamatti (Sideways) als bitterböse Studie über die New Yorker Finanzwelt. So ist die erste Folge bereits ab dem 22. Januar 2016 über Sky Go, Sky Online und Sky On Demand in Originalfassung abrufbar.

Twin Peaks - Serien-Teaser zur Neuauflage der Kultserie von David Lynch Twin Peaks - Serien-Teaser zur Neuauflage der Kultserie von David Lynch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...