Ubisoft - Eine Engine für alles

Der Publisher Ubisoft plant, dass in drei bis vier Jahren »praktisch die gleiche Engine« auf Tablets und Spielkonsolen läuft.

von Daniel Feith,
04.07.2013 09:32 Uhr

So soll The Division auf einem Tablet aussehen.So soll The Division auf einem Tablet aussehen.

In einem ausführlichen Interview mit GamesIndustry.biz zum Thema Einbindung zweiter Bildschirme in Spiele (»Second Screen«) sagt Nicolas Rioux, Managing Director bei Ubisoft Quebec, dass der Publisher eine vereinheitlichte Engine für große Konsolen und Mobilgeräte anstrebe.

»Ich erwarte, dass wir in etwa drei bis vier Jahren praktisch die gleiche Engine auf Tablets und Hauptkonsolen haben werden. Bei The Division haben wir die gleichen Assets für die Konsolen- und Tablet-Version verwendet. In Zukunft wird es für uns einfacher sein, diese Art Spielerfahrung zu ermöglichen.«

Noch unklar ist, ob die in The Division verwendete Engine bereits eine frühe Version der Engine-Architektur ist, die Rioux meint - und ob die angesprochene Engine dann für alle AAA-Ubisoft-Titel verwendet wird. Optisch ähneln sich die Engines, auf denen kommende Ubisoft-Spiele wie Assassin's Creed 4: Black Flag, Watch Dogs und The Division laufen, bereits recht stark.

Rioux betont, dass Spiele auf Second Screens wie Tablets auch für sich funktionieren müssen:

»Es gibt den Spielern die Möglichkeit, eine tolle Spielerfahrung zu haben, egal wann, wo und auf welchem Gerät. Für uns ist es ein tolles Feature, ein Muss für die neue Konsolengeneration. Manche Features und Spielmechaniken in diesen Apps können den Spielern eine einzigartige Spielerfahrung bieten. (...) Wir reden immer vom Second Screen, müssen aber beachten dass für viele Spieler das Tablet der First Screen [also der Hauptbildschirm] sein wird.«

Wie der Second Screen in The Division funktioniert, zeigte ein Ubisoft-Mitarbeiter auf der E3 2013.

Gamewatch: The Division - Videoanalyse zu Ubisofts Open-World-Überraschung Gamewatch: The Division - Videoanalyse zu Ubisofts Open-World-Überraschung


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...