Umbrella Corps - Spielt nach Resident Evil 6, keine Kampagne

Die Entwickler von Umbrella Corps haben jetzt erklärt, wo genau der Shooter zeitlich in der Historie von Resident Evil 6 angesiedelt sein wird. Eine Kampagne wird es hingegen nicht geben.

von Andre Linken,
21.09.2015 07:47 Uhr

Die Ereignisse des Shooters Umbrella Corps finden zeitlich nach Resident Evil 6 statt.Die Ereignisse des Shooters Umbrella Corps finden zeitlich nach Resident Evil 6 statt.

Update 22. September 2015: Wie Capcom mittlerweile zudem bestätigt hat, wird Umbrella Corps keine echte Kampagne mit einer fortlaufenden Story bieten. Stattdessen wird es wohl mehrere jeweils für sich allein stehende Einzelmissionen beziehungsweise Einsätze geben.

Originalmeldung: Im ersten Quartal 2016 soll der Team-Shooter Umbrella Corps für den PC sowie die PlayStation 4 erscheinen. Viele Fans haben sich bereits die Frage gestellt, wo genau dieses Spiel zeitlich in der Historie von Resident Evil angesiedelt sein wird. Die Antwort darauf lieferten jetzt die Entwickler personlich.

Die Produzenten Masachika Kawata und James Vance erklärten in einem Interview mit dem Magazin GameSpot, dass die Story von Umbrella Corps keineswegs als eine Art was-wäre-wenn-Szenario angesehen werden darf.

"Umbrella Corps ist in der Gegenwart von Resident Evil angesiedelt. Das bedeutet, dass es nach den Ereignissen aus Resident Evil 6 stattfindet. Es ist fast schon eine ironische Art, wie wir den Namen Umbrella Corps verwenden. Wer die Resident-Evil-Saga kennt, weiß genau, dass Umbrella zu diesem Zeitpunkt gar nicht mehr existiert, es wurde zerstört. Es gibt definitiv eine Art Hintergrund des Resident-Evil-Universums, der die Basis für dieses Spiel bildet."

Ein konkreter Release-Termin für Umbrella Corps steht hingegen noch immer nicht fest.

Umbrella Corps - TGS-Trailer zeigt erste Gameplay-Szenen Umbrella Corps - TGS-Trailer zeigt erste Gameplay-Szenen

Alle 43 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...