Uncharted 3: Drake's Deception - Patch 1.13 und neuer DLC veröffentlicht

Mit Patch 1.13 behebt der Entwicker Naughty Dog zahlreiche Fehler im Multiplayer-Modus von Uncharted 3. Außerdem fügt der Patch viele Gegenstände und neue Taunts in Spiel ein.

von Maximilian Walter,
08.08.2012 15:18 Uhr

Entwickler-Video zu Patch 1.13 Entwickler-Video zu Patch 1.13

Der Entwickler Naughty Dog hat den bisher größten Patch zum Multiplayer-Modus des Action-Adventures Uncharted 3: Drake's Deception veröffentlicht. Das Update auf Version 1.13 nimmt zahlreiche Verbesserungen am Spiel vor. So wurde der Fehler behoben, dass Spieler mit Schild ihre Waffen nicht gehört haben.

Außerdem hat Naughty Dog zahlreiche Gegenstände und Masken dem Ingame-Shop hinzugefügt. Den Spielern stehen auch neue Taunts, also Spott-Animationen, zur Verfügung. Im neuen Tuniermodus lassen sich weitere Gegenstände und Waffen gewinnen.

Im Multiplayer-Modus »Labor«, dem Entwickler-Experimentier-Modus, steht außerdem ab sofort eine »Block-Mesh-Karte« zur Verfügung. Die zeichnet sich durch fehlende echte Texturen aus. Die Wände bestehen nur aus hellblauen, weißen und roten Texturen. Dadurch setzen sich die Gegner besonders gut ab. Die vollständigen Patch-Notes gibt es auf der offziellen Website von Naughty Dog.

Video stellt die neuen Taunts vor Video stellt die neuen Taunts vor


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...