Uncharted 4 - Multiplayer-DLC und Update 1.08 sind da

Naughty Dog hat jetzt wie versprochen sowohl den Multiplayer-DLC »Verschollene Schätze« als auch das Update 1.08 für Uncharted 4: A Thief's End veröffentlicht. Die Patch-Notes sind ebenfalls bekannt.

von Andre Linken,
30.06.2016 09:22 Uhr

Uncharted 4: A Thief's End - Trailer zum DLC »Verschollene Schätze« Uncharted 4: A Thief's End - Trailer zum DLC »Verschollene Schätze«

Wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt stehen ab sofort sowohl der kostenlose Multiplayer-DLC »Verschollene Schätze« als auch das Update 1.08 für Uncharted 4: A Thief's End zum Download bereit.

Der DLC umfasst unter anderem die neue Multiplayer-Map namens »Versunkene Ruinen«, eine Kaufoption für Gameplay-Truhen mithilfe von Reliquien und einiges mehr.

Das umfangreiche Update 1.08 hat noch einiges mehr zu bieten. So gibt es ab sofort ein Level-System für den Multiplayer-Part, das insgesamt 70 Stufen umfasst. Beim Erreichen eines neuen Levels gibt es Belohnungen in Form von Truhen, Reliquien und anderen Gegenständen. Hinzu kommen Medaillen für Team-Deathmatch-Partien, eine Überarbeitung der Rang-Partien im kompetitiven Modus sowie zahlreiche Bugfixes.

Passend dazu: Wo bleibt der Singleplayer-DLC für Uncharted 4?

Die vollständigen Patch-Notes findet ihr auf der offiziellen Webseite von Uncharted 4. Oberhalb dieser Meldung gibt es den Launch-Trailer zum DLC, der einige der Neuerungen anhand von Gameplay-Szenen etwas genauer vorstellt.

Alle 21 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...