Uncharted: The Nathan Drake Collection - Release, Trailer und Details veröffentlicht

»Uncharted: The Nathan Drake Collection« wird im Oktober erscheinen. Neben dem Release-Datum veröffentlichte Sony auch einen ersten Teaser-Trailer und Informationen zur Technik auf der PS4.

von Matthias Holtmann,
04.06.2015 16:42 Uhr

Uncharted: The Nathan Drake Collection - Ankündigungs-Trailer zur PS4-Umsetzung 1:16 Uncharted: The Nathan Drake Collection - Ankündigungs-Trailer zur PS4-Umsetzung

Es ist offiziell: Im Herbst erscheint Uncharted: The Nathan Drake Collection, die PlayStation-4-Sammlung aller PS3-Uncharted-Spiele Uncharted: Drakes Schicksal, Uncharted 2: Among Thieves und Uncharted 3: Drake's Deception. Nachdem bereits in den frühen Morgenstunden ein Leak veröffentlicht wurde, der die Uncharted-Collection für die PS4 vorzeitig enthüllte, kommt nun die offizielle Bestätigung von Sony.

Außerdem gibt es neben dem Ankündigungstrailer (siehe oben) einige erste Informationen zur HD-Trilogie. Erscheinen wird die Sammlung schon am 7. Oktober. Käufer erhalten übrigens exklusiven Zugang zur Multiplayer-Beta von Uncharted 4: A Thief's End

Für die Portierung ist demnach nicht Naughty Dog selbst, sondern das Studio Bluepoint Games verantwortlich. Das Studio ist zwar eher unbekannt, hat aber schon zahlreiche Portierungen vorgenommen. So ist Bluepoint beispielsweise für die God of War Collection oder auch die Metal Gear Solid HD Collection verantwortlich.

Zur Technik äußert sich Arne Meyer von Naughty Dog:

"Ihr könnt nicht nur die Einzelspielerkampagnen von Uncharted: Drakes Schicksal, Uncharted 2: Among Thieves und Uncharted 3: Drake’s Deception in 1080p und mit 60fps spielen. Ihr könnt euch auch auf Neuerungen beim Lighting, bei den Texturen und Modellen freuen sowie auf weitere Verbesserungen und zusätzliche Elemente in allen drei Spielen."

Weitere Details zu den Verbesserungen blieb er zwar noch schuldig. Allerdings kündigte er an, dass diese in Kürze folgen werden. Außerdem gibt es für alle, die das Spiel vorbestellen folgende Boni:

  • Das Nathan-Drake-Paket, das kultverdächtige Monturen für Drake im Einzelspielermodus beinhaltet
  • Die goldene AK-47
  • Die goldene 92FS
  • Wer die Downloadversion via PlayStation Store vorbestellt, erhält ein dynamisches Uncharted: Nathan Drake Collection PS4-Design.

Ob der Release der Uncharted-Collection Einfluss auf das Release-Datum von Uncharted 4 haben wird, ist unklar. Uncharted 4 (siehe Galerie unten) soll aber ohnehin erst Anfang 2016 erscheinen.

Uncharted 4: A Thief's End - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...