Unreal Engine - Version 4.5 mit neuen Funktionen veröffentlicht

Der Entwickler Epic Games hat jetzt die Version 4.5 der Unreal Engine veröffentlicht. Darin ist unter anderem ein neues Tutorial-System enthalten, das den Einstieg erleichtern soll.

von Andre Linken,
15.10.2014 11:44 Uhr

Epic Games hat die Unreal Engine 4.5 mit zusätzlichen Funktionen sowie einem neuen Tutorial-System veröffentlicht.Epic Games hat die Unreal Engine 4.5 mit zusätzlichen Funktionen sowie einem neuen Tutorial-System veröffentlicht.

Das Team von Epic Games hat jetzt die neue Unreal Engine 4.5 veröffentlicht. Dies geht aus einer aktuellen Meldung auf der offiziellen Webseite hervor.

Die neue Version der Engine enthält zahlreiche zusätzliche Funktionen sowie Hilfestellung. So gibt es unter anderem ein brandneues Tutorial-System, das den Entwicklern den Einstieg erleichtern soll. Des Weiteren bietet die Version 4.5 erweiterten Support für Konsolen sowie Mobile-Plattformen. Bei letzteren können die Entwickler beispielsweise ab sofort dynamische Schatten verwenden, um die Grafik etwas zu verschönern.

Ebenfalls neu dabei sind die »Ray Traced Distance Field Soft Shadows«. Dabei handelt es sich prinzipiell um eine dynamische Schattierungsmethode, bei der lange Schatten etwas weicher dargestellt werden können. Hinzu kommen unter anderem »Screen-Space Subsurface Scattering«, »Animation Retargeting« sowie die »Unreal Motion Graphics» für die Erstellung von Benutzeroberflächen.

Die Unreal Engine 4 kommt bereits beim First-Person-Horror-Spiel Daylight zum Einsatz. Mit unter anderem Hellblade, Fortnite und BlueStreak befinden sich derzeit noch weitere Spiele in der Entwicklung, die ebenfalls auf dieser Engine basieren.

Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Regen- und Wassereffekte 0:31 Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Regen- und Wassereffekte

Unreal Engine 4 Shooter Demo - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.