Until Dawn - Fehler bei der PSN-Version, Patch 1.01 veröffentlicht

Supermassive Games hat den Patch 1.01 für den PS4-exklusiven Horror-Slasher Until Dawn veröffentlicht. Der lediglich 46 MB große Patch soll einige Bugs beheben. Ob auch das Problem gelöst wurde, dass manche Vorbesteller die PSN-Version nicht starten konnten, ist noch unklar.

von Elena Schulz,
30.08.2015 14:56 Uhr

Until Dawn hat seinen ersten Patch bekommen. Ob dieser auch den Fehler mit der PSN-Version behebt, ist noch nicht bekannt.Until Dawn hat seinen ersten Patch bekommen. Ob dieser auch den Fehler mit der PSN-Version behebt, ist noch nicht bekannt.

Das PS4-exklusive Horror-Spiel Until Dawn wurde inzwischen auf die Version 1.01 gepatcht. Aus dem Changelog von Supermassive Games geht lediglich hervor, dass einige Bugs behoben wurden. Da das Update allerdings nur ungefähr 50 MB umfasst, dürften sich die Änderungen im Spiel in Grenzen halten.

Passend dazu: Wenn schon sterben, dann in HD - Until Dawn im Test

Ob darunter auch ein Problem ist, das zahlreiche Vorbesteller mit der PSN-Version hatten, ist noch unklar. Hier sorgte ein Fehler für viel Frust am Erscheinungstag. Anscheinend tritt der Fehler auf, wenn man Until Dawn vorbestellt hat, bevor das Release-Datum im Store aktualisiert wurde.

Vorbesteller erhalten so eine »Noch 128 Tage«-Sperre und können Until Dawn nicht spielen. Sony erklärte, dass man bereits an einer Lösung arbeite.

Als vorübergehende Lösung empfahl Sony, die kostenlose Demo oder ein anderes kostenloses Spiel herunterzuladen und anschließend die Lizenzwiederherstellung in den Einstellungen zu aktivieren. Sollte das nicht funktionieren, soll man die Dateien löschen und den Schritt wiederholen.

Until Dawn: Die besten Morde - Achtung Spoiler: Die besten Todesszenen aus dem Slasher-Game Until Dawn: Die besten Morde - Achtung Spoiler: Die besten Todesszenen aus dem Slasher-Game

Alle 56 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...