Valve - »Etwa 60 Prozent aller Kickstarter-Projekte werden jemals erscheinen.«

Valves Chet Faliszek prognostiziert, dass etwa 60 Prozent aller erfolgreich finanzierten Kickstarter-Projekte jemals veröffentlicht werden. Nichts desto trotz sei es neben anderen Plattformen eine willkommene Möglichkeit für viele Leute, in die Spielentwicklung einzusteigen.

von Sebastian Klix,
30.09.2012 18:18 Uhr

Dass nicht alle Spiele-Projekte, die über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter.com erfolgreich finanziert werden, auch jemals erscheinen, dürfte jedem klar sein. Noch sind zu wenig entsprechende Spiele fertig entwickelt worden, um eine klare Aussage über dieses Thema treffen zu können.

Chet Faliszek, Langzeit-Mitarbeiter bei Valve, welche mittlerweile mit Spielen von unabhängigen Entwicklern vertraut sein dürften, geht davon aus, dass etwa 60 Prozent aller erfolgreich unterstützen Spiele auf Kickstarter.com jemals das Licht der Welt erblicken werden.

»Ich habe selbst schon eine Menge Dinge auf Kickstarter unterstützt. Ich denke, dass etwa 60 Prozent aller Projekte zu einem erfolgreichen Ende kommen werden und ich finde das in Ordnung. Es wird interessant sein zu sehen, was aus Projekten mit langer Entwicklungszeit und aus eher unerfahrenen Teams werden wird – zu sehen, was die Leute denken und was in zwei bis drei Jahren sein wird.«, so Faliszek im Interview mit vg247.com.

Faliszek findet es beeindruckend, was derzeit in der Entwickler-, vor allem aber explizit in der Indie-Szene passiert. Es gäbe immer mehr Möglichkeiten, in die Spielentwicklung einzusteigen und auch mit kleineren Projekten erfolgreich zu sein. Dabei lässt er es sich natürlich auch nicht nehmen, auf Valves kürzlich gestartete Plattform Steam Greenlight sowie Steam Workshop hinzuweisen.

»Die Leute lachen, wenn ich [Steam Workshop] erwähne. Aber einige Leute fahren dadurch mittlerweile 6-stellige Einnahmen ein. Wir haben mittlerweile Millionen an Dollar an die Leute ausgezahlt, womit es eine realisierbare Möglichkeit ist, in die Industrie einzusteigen.«

Quelle: vg247.com


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.