Victorious Boxers Challenge - Box-Action auf Nintendos Wii

Ubisoft veröffentlicht Anime-Umsetzung.

von Denise Bergert,
05.12.2007 08:46 Uhr

Ubisoft hat sich die europäischen Veröffentlichungsrechte an dem Boxtitel Victorious Boxers Challenge für Nintendo Wii gesichert. Der Titel soll am 28. Februar 2008 in Europa veröffentlicht werden. In der Umsetzung des gleichnamigen Animes folgt ihr der Geschichte von Ippo Makunouchi, einem Highschool-Studenten, der von seinen Mitschülern gedemütigt wird, sich dann aber in der Rangliste des professionellen Boxens ganz nach oben arbeitet.

Durch den Einsatz von Wii-Fernbedienung und dem Nunchuck soll der Titel ein möglichst realistische Box-Gameplay bieten. Die verschiedenen Bewegungen umfassen Haken, Jabs, Geraden und Aufwärtshaken ebenso wie Ducken oder Ausweichen als defensive Manöver. Dabei stehen euch drei verschiedene Steuerungsmethoden zur Verfügung: Im Schwungmodus kämpft ihr mit Wii-Fernbedienung und Nunchuck als Ersatz für echte Boxhandschuhe. Im Pointermodus fungiert die Wii-Fernbedienung als Zeiger.
So wird das Ziel anvisiert und mit einer kleinen Bewegung der Angriff ausgelöst. Der Classic Modus unterstützt dagegen den Classic Controller von Nintendo.

Die ersten Bilder zu Victorious Boxers Challenge findet ihr in unserer Online-Galerie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.