Warframe - Zeitweise Exklusivinhalte in China

Warframe wird in China veröffentlicht. Um das zu ermöglichen hat der Entwickler Digital Extremes dem chinesischen Publisher Exklusivinhalte zugesagt.

von Mathias Dietrich,
21.07.2015 18:51 Uhr

Der F2P-Shooter Warframe bekommt in China zeitexklusive Inhalte.Der F2P-Shooter Warframe bekommt in China zeitexklusive Inhalte.

Die chinesische Version von Warframe wird Exklusivinhalte bekommen. Westliche Spieler werden die Inhalte erst nach jeweils etwa einem Monat bekommen. In einem Forumpost erklärt der Entwickler Digital Extremes die Situation.

Damit eine Firma Onlinespiele in China anbieten kann, muss sie einen offiziellen Sitz in dem Land haben. Warframe stellt da keine Ausnahme dar. Den Vertrieb in China soll der Publisher ChangYou übernehmen. Um einen erfolgreichen Start zu bekommen arbeiten Digital Extremes mit ChangYou zusammen.

Der chinesische Publisher akzeptiert, dass die internationale Version von Warframe exklusive Inhalte haben wird. Für den chinesischen Markt soll es zum Ausgleich aber auch welche geben. Spieler der nicht-chinesischen Version bekommen zum Beispiel bald Excalibur Umbra, ein geprimtes Nikana und Prime Kunai. China soll zum Ausgleich Nunchaku-artige Waffen vorläufig exklusiv bekommen. Die Exklusivzeitdauer beträgt dabei etwa 30-Tage, es kann aber länger dauern.

Auch interessant: Unser Test zu Warframe

Gleichzeitig gibt es aber auch erste Berichte auf Reddit, dass die chinesische Version von Excalibur Umbra anders ist, als die im Westen. Womit es sich um ein komplett exklusiven Warframe handeln würde. Die Aussagen können aber auch auf einer ungenauen Übersetzung aus dem chinesischen basieren.

Warframe - Test-Video: Wie gut ist der F2P-Shooter inzwischen? Warframe - Test-Video: Wie gut ist der F2P-Shooter inzwischen?

Alle 116 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...