Warhammer 40K: Eternal Crusade - Neuer Publisher, Release-Termin und Cinematic-Trailer

Bandai Namco ist der neue Publisher für den Online-Shooter Warhammer 40K: Eternal Crusade. Der Release ist derzeit für den Sommer 2016 geplant. Die Early-Access-Version gibt es schon jetzt. Außerdem gibt es einen Cinematic-Trailer sowie neue Screenshots zu sehen.

von Andre Linken,
27.01.2016 10:24 Uhr

Warhammer 40K: Eternal Crusade - Ingame-Trailer zum Early-Access-Start Warhammer 40K: Eternal Crusade - Ingame-Trailer zum Early-Access-Start

Der Entwickler Behaviour Interactive hat jetzt offiziell bekannt gegeben, dass ab sofort Bandai Namco als Publisher für den Online-Shooter Warhammer 40K: Eternal Crusade fungiert. Dessen erste Amtshandlung war die Eingrenzung des Release-Termins. Demnach soll der Online-Shooter im Sommer für PC und Konsolen erscheinen. Ein konkretes Veröffentlichungsdatum steht allerdings noch nicht fest.

Oberhalb dieser Meldung findet ihr zudem ein neues Cinematic-Video von Warhammer 40K: Eternal Crusade. Unsere Online-Galerie auf GamePro.de haben wir obendrein mit neuen Screenshots bestückt.

Warhammer 40K: Eternal Crusade ist ein Action-MMO im Warhammer-40.000-Universum von Games Workshop, in dem die Spieler als Space Marines, Chaos Space Marines, Orks oder Eldar an der Schlacht um einen umkämpften Planeten teilnehmen. Die Spieler steuern ihre Figur in 3rd-Person-Perspektive, beherrschen spektakuläre Nahkampf-Finishing-Moves und können auch die bekannten Fahrzeuge des 40K-Universums wie das Rhino-APC oder Ork-Battlewagons steuern.

Alle 47 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...