Wii U - Reggie Fils-Aime: »Der Name ist nicht das Problem«

Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America, ist der Meinung, dass der Name der Wii U nichts mit den schlechten Verkaufszahlen der Konsole zu tun hat. Vielmehr sei es der stockende Nachschub an interessanter Software.

von Tobias Ritter,
30.08.2013 13:15 Uhr

Laut Nintendos US-CEO Reggie Fils-Aime ist nicht der Name der Wii U schuld an den schlechten Verkaufszahlen.Laut Nintendos US-CEO Reggie Fils-Aime ist nicht der Name der Wii U schuld an den schlechten Verkaufszahlen.

Im Gespräch mit der englischsprachigen Webseite kotaku.com hat sich Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America, unter anderem auch zu den seit Jahresbeginn äußerst schleppenden Verkaufszahlen der Wii Ugeäußert und dabei ausgeschlossen, dass der Name der Konsole die Kunden zu sehr verwirren könnte.

Vielmehr sei der schleppende Nachschub an neuer, einzigartiger und innovativer Software für den Wii-Nachfolger Schuld an der eher mäßigen Resonanz bei Spielern und Kunden, so Fils-Aime:

»Die Schwierigkeiten, auf die wir aktuell mit der Wii U treffen, haben nichts mit dem Namen zu tun. Das Problem ist das Fehlen einer beständigen Rate an Software-Neuveröffentlichungen um den Kunden zu motivieren [...]. Das ist das Problem. Der Kunde versteht schon, dass wir ein neues System haben. Aber er sagt sich: ›Was werde ich denn darauf spielen? Und was kann ich denn einzigartiges und neues spielen, das mir eine fesselnde Erfahrung verspricht - oder was kann ich sonst so machen heute, egal ob auf der Wii oder einem anderen System?‹.«

Ursprünglich hatte es die Befürchtung gegeben, dass viele Kunden die Wii U aufgrund ihrer Namensähnlichkeit zur Wii nur als eine Art Tablet-Erweiterung für die alte Nintendo-Konsole sehen und deshalb von einem Kauf absehen würden.

Die Wii U hat sich in den USA bis heute 1,5 Millionen Mal verkauft - das ist etwa die Hälfte von dem, was Nintendo mit der Wii in derselben Zeitspanne absetzen konnte.

Wii U - Die ersten Spiele für die neue Nintendo-Konsole ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.