Wii U - Wind Waker HD lässt Verkaufszahlen der Konsole um bis zu 685 Prozent ansteigen

Nintendo zeigt sich erfreut: Durch die Veröffentlichung des HD-Remake von The Legend of Zelda: The Wind Waker, sind die Absatzzahlen der Wii U weltweit in die Höhe geschnellt. In Großbritannien im Laufe der letzten Woche sogar um bis zu 685 Prozent.

von Sebastian Klix,
12.10.2013 15:31 Uhr

»Software verkauft Hardware«. Nintendo fühlt sich darin von den aktuellen Verkaufszahlen der Wii U in Verbindung mit Wind Waker HD bestätigt.»Software verkauft Hardware«. Nintendo fühlt sich darin von den aktuellen Verkaufszahlen der Wii U in Verbindung mit Wind Waker HD bestätigt.

Ziemlich genau 100 Millionen Mal konnte sich Nintendos Wii seit ihrer Veröffentlichung vor knapp sieben Jahren verkaufen. Die Nachfolgerin Wii U hat es in etwa einem Jahr noch nicht mal auf 4 Millionen abgesetzte Einheiten geschafft. Häufig genannter Grund: Es fehlen die Spiele, welche die Anschaffung der Konsole ausreichend rechtfertigen würden.

Nintendo war eigentlich schon immer ein Anhänger der »Software verkauft Hardware«-Philosophie. Dafür war das Angebot an Exklusiv-Titeln für die Wii U bisher allerdings eher überschaubar. Dass an der Einstellung aber durchaus etwas dran ist, zeigt nun die Veröffentlichung von The Legend of Zelda: The Wind Waker HD. Denn seit dem Release vor einer Woche schnellen die Wii U-Verkaufszahlen weltweit deutlich in die Höhe. Paradebeispiel dafür ist ausgerechnet das Vereinigte Königreich, in welchem die aktuelle Nintendo-Konsole bisher einen besonders schweren Stand hatte: Um satte 685 Prozent zog der Absatz der Konsole dank Wind Waker HD an. Konkrete Verkaufszahlen wollte Nintendo bisher zwar nicht nennen, zeigt sich insgesamt aber trotzdem sehr begeistert:

»Wir glauben schon lange daran, dass Software Hardware verkauft - und es ist toll, diese Woche eine Bestätigung dafür zu sehen, indem die Wii U-Hardware-Verkäufe in Verbindung mit der Veröffentlichung von The Legend of Zelda: The Wind Waker HD deutlich anziehen.«, meint James Honeywell, Head of Consumer Marketing von Nintendo UK.

Quelle: Videogamer.com

The Legend of Zelda: The Wind Waker HD - Test-Video zur Wii-U-Neuauflage des Zelda-Klassikers The Legend of Zelda: The Wind Waker HD - Test-Video zur Wii-U-Neuauflage des Zelda-Klassikers


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...