PES World Finals in Berlin - Franzose ist Pro-Evo-Weltmeister

Der Franzose Rachid Tabane hat in Berlin den Weltmeistertitel in Pro Evolution Soccer errungen. In einem spannenden Finale setzte er sich gegen seinen Gegner aus Österreich durch.

von Tobias Veltin,
10.06.2015 17:50 Uhr

Rachid Tabane kassiert für seinen Sieg ein stattliches Preisgeld.Rachid Tabane kassiert für seinen Sieg ein stattliches Preisgeld.

Der Franzose Rachid Tabane ist neuer Weltmeister in Pro Evolution Soccer. Im Rahmen des Champions Festivals in Berlin fanden am 06. Juni die Finalspiele mit Pro Evolution Soccer 2015 auf der PlayStation 4 statt.

Insgesamt waren 25 Spieler aus aller Welt, darunter Italien, Spanien und Brasilien, zu den World Finals angereist. Es ging zuerst in eine Gruppenphase, an die sich dann eine knallharte K.O.-Phase anschloss.

Tabane konnte sich schließlich durchsetzen und traf im Finale auf den Österreicher Matthias »Lutti« Luttenberger. Beide lieferten sich ein spannendes Endspiel, in dem Luttenberger zweimal in Führung gehen konnte. Beim Stande von 2:1 traf der Österreicher nur den Pfosten und verpasste damit eine Vorentscheidung.

Passend dazu: Hier geht's zum Test von Pro Evolution Soccer 2015

Quasi im Gegenzug konnte Tabane das Spiel mit zwei geschlenzten Toren noch drehen. Neben dem Titel des PES-Weltmeisters samt riesigen Pokal gewann er zudem 15.000 Euro und zwei Karten für das am gleichen Abend stattfindende Champions League-Finale zwischen Juventus Turin und dem FC Barcelona.

Luttenberger konnte sich immerhin noch über 5.000 Euro freuen, der drittplatzierte strich 3.000 Euro ein. Der deutsche Teilnehmer war bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

Im Rahmen der PES World Finals in Berlin konnten wir auch den neuen Teil von Konamis Fußballserie, Pro Evolution Soccer 2016, anspielen. Eindrücke dazu gibt's am 16. Juni.

Pro Evolution Soccer 2015 - Test-Video zu den Konsolenversionen 9:06 Pro Evolution Soccer 2015 - Test-Video zu den Konsolenversionen

Pro Evolution Soccer 2015 - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.