Xbox 360 - 67 Millionen Mal verkauft, Microsoft jetzt mit 47 Prozent Marktanteile

Microsoft gab jetzt die aktuellen Verkaufszahlen seiner Spielkonsole Xbox 360 bekannt. Mit 67 Millionen verkauften Konsolen konnte das Unternehmen seinen Marktanteil auf 47 Prozent steigern.

von Ben Sikasa,
31.05.2012 11:55 Uhr

67 Millionen Exemplare der Xbox 360 konnte Microsoft seit 2005 an den Mann bringen.67 Millionen Exemplare der Xbox 360 konnte Microsoft seit 2005 an den Mann bringen.

Microsoft hat die aktuellen Verkaufszahlen seiner Videospiel-Konsole Xbox 360 veröffentlicht.

Laut dem Redmonder Unternehmen ging die Xbox 360, seit der Veröffentlichung im Jahr 2005, bereits 67 Millionen mal über den Ladentisch. Somit hat Microsoft aktuell satte 47 Prozent Marktanteile im Konsolenbereich. Besonders in den USA ist die Xbox 360 sehr stark am Markt aufgestellt, sie gilt dort als meistverkaufteste Konsole. Auch Microsofts Bewegungs-Steuerung Kinect kann mit 19 Millionen verkauften Exemplaren als Erfolg verbucht werden.

Yusuf Mehdi, Marketing-Chef von Microsofts Interactive Entertainment Division gab gleichzeitig mit den Verkaufszahlen bekannt, noch große Pläne mit der Konsolen-Marke zu haben. Es sei geplant die Xbox zu einem Entertainment-Hub mit Integration von Windows-8 zu machen, womit die Reichweite der Konsole noch ein mal vergrößert werden soll. Pläne zur »Eroberung des Wohnzimmers« gibt es bei Microsoft ja schon lange. Neue Infos sollen auf der E3 in der nächsten Woche folgen.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.