Xbox Live: Summer of Arcade 2011 – Diese Spiele helfen durch den Sommer - Update: Preise und Release-Termine bekannt

Microsoft hat bekannt gegeben, welche Spiele Teil des diesjährigen Xbox Live Summer of Arcade sein werden. Wir stellen die Titel mit Trailern und Screenshots vor.

von Julian Freudenhammer,
10.06.2011 15:27 Uhr

Update: Microsoft hat mittlerweile die Preise und Erscheinungstermine der einzelnen Titel des Summer-of-Arcade-Paketes bekanntgegeben. Neben jedem Titel findet ihr nun die entsprechenden Infos.

Auch dieses Jahr dürfen sich Arcade-Fans wieder auf Microsofts Summer of Arcade freuen, in dessen Rahmen fünf ausgewählte Arcade-Spiele im Xbox Live Marketplace über das Sommerloch hinweghelfen sollen. Über einen Zeitraum von fünf Wochen werden fünf Spiele zum Download bereitgestellt; los geht’s am 20. Juli mit dem ersten Download-Titel. Microsoft hat zudem einen Trailer zum Summer of Arcade 2011 veröffentlicht, der die enthaltenen Spiele zeigt. Preise und Release-Termine findet ihr neben dem jeweiligen Arcade-Spiel.

Bastion
Release: 20. Juli
Preis: 1200 Microsoft Points

Bastion versetzt den Spieler in eine farbenfrohe und handgezeichnete Spielwelt. Doch das äußere täuscht: Als »Kid«, einer der wenigen Überlebenden einer verherrenden Katastrophe, liegt es am Spieler einen sicheren Unterschlupf für sich und seine Freunde zu errichten. Hierfür reist er durch 30 verschiedene Areale und legt sich mit zahlreichen Kreaturen an. Gefundene Waffen können mit einem Upgrade-System aufgewertet werden, Tränke verstärken die Fähigkeiten des Charakters.

»Zur Screenshots-Galerie

»Den Trailer anschauen

From Dust
Release: 27. Juli
Preis: 1200 Microsoft Points

Als Gottheit eines kleinen Inselvolkes liegt es am Spieler dessen Schicksal zu bestimmen. Mittels Terraforming lässt sich die Insel nach den eigenen Vorstellungen gestalten, Flüsse umleiten oder Berge versetzen. Wer sein Volk vor drohenden Vulkanausbrüchen bewahrt, Lavaströme umleitet oder den anrollenden Zunami aufhällt, wird von seinem Volk verehrt und geliebt, wer jedoch lieber Furcht und Schrecken verbreiten möchte kann sich auch in dieser Richtung selbst verwirklichen.

»Zur Screenshots-Galerie

»Den Trailer anschauen

Insanely Twisted Shadow Planet
Release: 03. August
Preis: 1200 Microsoft Points

In Insanely Twisted Shadow Planet steuert der Spieler ein kleines Raumschiff durch die Weiten des Weltalls und über die Oberfläche eines unbekannten Planeten. Hier gilt es zahlreichen Gefahren auszuweichen und die Raumsonde sicher zum Ziel zu manövrieren. Der Designer Michael Gagne arbeitet seit 2008 an dem Indie-Titel und legte bei der Entwicklung großen Wert auf eine ansprechende, grafische Gestaltung.

»Zur Screenshots-Galerie

»Den Trailer anschauen

Fruit Ninja Kinect
Release: 10. August
Preis: 800 Microsoft Points

In Fruit Ninja Kinect nutzt der Spieler seine Arme als Katana um damit Früchte zu zerschneiden. Durch spezielle Kombos lassen sich mehr Punkte erzielen, gewissen Gegenständen muss ausgewichen werden. Im Mehrspieler-Party-Modus zerstückeln gleich mehrere Spieler gemeinsam Tomaten, Melonen und andere vitaminreiche Kost. Wie der Name richtig vermuten lässt, ist Fruit Ninja Kinect aussschließlich mit Microsofts Kinect für Xbox 360 spielbar.

»Zur Screenshots-Galerie

»Den Trailer anschauen

Toy Soldiers: Cold War
Release: 17. August
Preis: 1200 Microsoft Points

Der Nachfolger des erfolgreichen Strategie-Action-Mix »Toy Soldiers« schickt den Spieler bewaffnet mit allerlei Action-Spielzeug in den Krieg. Plastik-Soldaten, Spielzeug-Panzer oder RC-Hubschrauber stehen in den Schlachten zur Verfügung die der Spieler auch im Koop-Modus gemeinsam mit Freunden erleben kann. Zusätzlich zur Kampagne und verschiedenen Versus-Modi sorgen zahlreiche Minispiele für die nötige Abwechslung.

»Zur Screenshots-Galerie

»Den Trailer anschauen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...