Xbox One - Microsoft verspricht Neuankündigungen und eine großartige E3 für 2014

Microsoft plant 2014 diverse Neuankündigungen für die Xbox One. Im Fokus zu stehen scheint dabei die E3 2014 im kommenden Juni.

von Tobias Ritter,
20.01.2014 17:51 Uhr

Microsoft plant offenbar, vor allem die E3 2014 zu einige Neuankündigungen bezüglich der Xbox One zu nutzen.Microsoft plant offenbar, vor allem die E3 2014 zu einige Neuankündigungen bezüglich der Xbox One zu nutzen.

Das Videospieljahr 2014 ist noch keinen Monat alt, da sorgen die Konsolenhersteller bereits für eine anwachsende Vorfreude auf kommende Neuigkeiten: Wie Microsofts Phil Spencer kürzlich auf eine entsprechende Fan-Frage via twitter.com wissen ließ, plant sein Unternehmen für das laufende Jahr diverse Neuankündigungen in Sachen Xbox One zu tätigen. Außerdem versprach der Corporate-Vice-President von Microsoft Studios bei dieser Gelegenheit eine großartige E3 2014.

Derzeit arbeite man noch an den konkreten Plänen für 2014, so Spencer, und überlege dabei, wie man bezüglich der anstehenden Ankündigungen am besten vorgehe. Es dürfte vor allem im Hinblick auf den E3-Verweis also wohl davon auszugehen sein, dass Microsoft die vom 10. bis zum 12. Juni 2014 in Los Angeles stattfindende Videospiel-Messe dazu nutzen wird, einige Neuigkeiten aus seinem Exklusiv-Titel-Portfolio vorzustellen. Konkreter wurde Spencer diesbezüglich aber nicht.

Spiele für die Xbox One - Diese Titel sind für die neue Xbox angekündigt ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.