Xbox One - Screenshot-Funktion wohl in Arbeit

Microsofts Phil Spencer hat angedeutet, dass mit einem der nächsten Dashboard-Updates für die Xbox One eine Screenshot-Funktion mit Social-Network-Anbindung Einzug auf der Konsole halten könnte.

von Tobias Ritter,
30.05.2014 10:30 Uhr

Die Xbox One könnte mit einem der nächsten monatlichen Updates eine Funktion zum Erstellen und Teilen von Screenshots erhalten.Die Xbox One könnte mit einem der nächsten monatlichen Updates eine Funktion zum Erstellen und Teilen von Screenshots erhalten.

Bereits seit dem Launch im vergangenen November bietet die Xbox One ihren Nutzern die Möglichkeit, eigene Gameplay-Videos aufzuzeichnen, zu bearbeiten und sie anschließend mit Freunden oder der globalen Xbox-Live-Community zu teilen. Eine entsprechende Funktion für Screenshots gibt es hingegen bis heute nicht.

Nachdem es in den letzten Wochen allerdings immer wieder hieß, dass Microsoft der Xbox One in den nächsten Monaten weitere Features spendieren wolle, hakte ein Nutzer nun beim Xbox-Chef Phil Spencer bezüglich einer entsprechenden Screenshot-Funktion nach:

»Gibt es Pläne hinsichtlich einer In-Game-Screenshot-Funktion, mit der es möglich ist, diese über soziale Netzwerke wie Twitter zu teilen?«

Spencer entgegnete daraufhin via twitter.com, dass sich ein solches Feature durchaus auf der Liste für die monatlichen Update befinde:

»Ja, das befindet sich auf der Liste der monatlichen Updates. Das Team macht hinsichtlich der Updates große Fortschritte. Es werden noch weitere Features folgen.«

Wann die Screenshot-Funktion Einzug auf der Xbox One halten soll, verriet Spencer jedoch nicht.

Xbox One - Video: Major Nelson über das Juni Update 5:24 Xbox One - Video: Major Nelson über das Juni Update

Xbox One - Bilder zur neuen Xbox-Live-Oberfläche ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.