Xbox One - Rayman Origins jetzt abwärtskompatibel

Ubisoft und Microsoft machen Rayman Origins auf der Xbox One verfügbar. Dank Abwärtskompatibilität ist der Plattformer in seiner Xbox-360-Version nun auch auf der neuesten Microsoft-Konsole nutzbar.

von Tobias Ritter,
22.04.2016 15:33 Uhr

Rayman Origins ist jetzt auch auf der Xbox One spielbar - dank Abwärtskompatibilität der Konsole.Rayman Origins ist jetzt auch auf der Xbox One spielbar - dank Abwärtskompatibilität der Konsole.

Ubisofts Plattformen Rayman Origins ist ab sofort auch auf der Xbox One spielbar: Der unter anderem auf der Xbox 360 veröffentlichte Titel unterstützt nun ebenfalls die Abwärtskompatibilität der neuesten Microsoft-Konsole.

Wer ohnehin ein Rayman-Fan ist, wird auf der Xbox One allerdings nicht allzu viel Neues vorfinden: Ein Großteil der Origins-Level war bereits als Bonus im Sequel Rayman Legends enthalten.

Die Abwärtskompatibilitätsliste der Xbox One umfasst mittlerweile mehr als 150 Spiele. Unter anderem gehören neuerdings auch Alan Wake, Saints Row 4, Dead Space und Pac-Man dazu.

Rayman Origins - Testvideo für Xbox 360 und PlayStation 3 Rayman Origins - Testvideo für Xbox 360 und PlayStation 3

Alle 12 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...