ZombiU - Infos zum Mehrspieler: zwei Displays, zwei Spieler

Im Multiplayer-Modus von Ubisofts ZombiU für die Wii U treten zwei Spieler an einer Konsole gegeneinander an. Einer übernimmt die Kontrolle über die Zombies, der andere muss als Mensch versuchen gegen die Hoden zu bestehen.

von GameStar Redaktion,
11.06.2012 13:20 Uhr

ZombiU: Ein Spieler übernimmt den Menschen, der andere verteilt Zombies auf der Karte. ZombiU: Ein Spieler übernimmt den Menschen, der andere verteilt Zombies auf der Karte.

Die Kollegen von destructoid.com hatten die Gelegenheit, den Multiplayer-Modus von Ubisofts Wii-U-Shooter ZombiU anzuspielen. Demnach können zwei Spieler an einer Konsole gegeneinander antreten. Ein Spieler benutzt dabei den Wii U Pro Controller und muss als Mensch auf der Karte verteilte Flaggen einsammeln. Der andere Spieler übernimmt die Kontrolle über die Zombies. Diese kann er, ähnlich wie in einem Strategiespiel, mit Hilfe des Wii U GamePad auf der Karte verteilen.

Dabei stehen ihm verschiedene Zombies zur Verfügung. Einige gehen aggressiv auf den Gegenspieler los, andere verstecken sich und lauern. Und wieder andere versuchen, die Flaggen vor dem Gegenspieler zu sammeln. Bisher ist nicht bekannt, ob das Spiel auch mehr als zwei Spieler unterstützen wird. Auch merkte destructoid.com an, dass es für den Zombie-Spieler etwas leerlauf gibt, wenn alle Untoten auf der Karte verteilt sind.

Erst kürzlich kamen Gerüchte auf, dass der bisher Wii U exklusive Titel auch für andere Plattformen erscheinen könnte. Mit Microsofts SmartGlass und Sonys PlayStation Vita wäre eine Umsetzung für die Xbox 360 und PlayStation 3 durchaus denkbar. ZombiU soll im Winter 2012 zum Start der Wii U erscheinen.

ZombiU - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.