Shakes & Fidget: The Game App - Android
Online-Rollenspiel  |  Release: 06. Dezember 2011  |  Publisher: Playa Games
Seite 1  

Fazit

Wertung

Shakes & Fidget: The Game App Test Rollenspiel mal anders

Mit Shakes & Fidget: The Game App gibt es eines der erfolgreichsten Browserspiele jetzt auch für Android-Smartphones. Wir klären im Test, wie sich das Duo im Kleinformat schlägt.

Von Michael Degner |

Datum: 16.12.2011


Shakes & Fidget: The Game App : In der Taverne von Steinfels warten zahlreiche Quests. In der Taverne von Steinfels warten zahlreiche Quests. Dem menschlichen Krieger Shakes und dem Magiergnom Fidget scheint die Sonne derzeit nur so aus dem Allerwertesten. Ihre Comics erfreuen sich großer Beliebtheit und spätestens seit dem dazugehörigen Online-Rollenspiel , der World of Warcraft-Parodie Shakes & Fidget : The Game aus dem Jahr 2007, gehören die beiden zum festen Internet-Inventar. Aber echte Abenteurer wollen hinaus in die große weite Welt. Da trifft es sich gut, dass ihr das Duo jetzt auch auf eurem Smartphone mit nach draußen nehmen könnt.

Am Anfang jedes Rollenspiels hat der liebe Gott die Charaktererstellung gesetzt. Das ist auch bei Shakes & Fidget nicht anders. Allerdings müsst ihr dafür zunächst einmal den Browser eures Vertrauens anschmeißen und die offizielle Seite des Spiels (www.sfgame.de) besuchen - direkt über die App ist die Erstellung eines Helden nicht möglich. Also schnell eine Klasse (Krieger, Magier und Jäger) wählen, die Rasse (unter anderem Mensch, Gnom oder Blutelfe) bestimmen und das Aussehen anpassen. Dann noch Benutzername und Passwort angeben und schon kann es losgehen. Ab jetzt könnt ihr euren Browser wieder schließen und mobil weiterspielen, denn Shakes & Fidget: The Game App bietet genau dieselben Möglichkeiten, wie der große Bruder.

Shakes & Fidget: The Game App

Shakes & Fidget: The Game App : Während der Reise ist warten angesagt. Während der Reise ist warten angesagt. Ausgangspunkt für eure Abenteuer ist die Stadt Steinfels. Da echte Helden stets nach heroischen Taten dürsten ist der erste Anlaufpunkt die Taverne, denn hier tummeln sich die Questgeber. Die Aufträge sind unterschiedlich und oft auch sehr witzig. So bittet euch zum Beispiel eine adrette, blonde Dame darum für sie einen gemeinen Wegelagerer zu beseitigen. Als Belohnung winken Kekse und Limo – na wenn das kein Anreiz ist. Wer jetzt aber erwartet, entlegene Gebiete oder malerische Städte zu erforschen, ist bei Shakes & Fidget: The Game App fehl am Platz, denn die Quests laufen allesamt gleich ab. Zunächst einmal heißt es warten, denn die Reisezeit wird nur in Form einer herunter tickenden Uhr angezeigt. Danach folgt immer ein spärlich animierter und automatisch ablaufender Kampf.

Wie in einem Rollenspiel üblich erhaltet ihr für Siege Erfahrungspunkte, die euch im Level aufsteigen lassen. Dadurch verbessern sich die Charakterwerte des Helden, wie Stärke, Intelligenz oder Ausdauer. Daneben gibt es für erledigte Aufträge mal mehr, mal weniger Kohle. Mit der verbessert ihr wiederum eure Eigenschaften, ersteht beim Händler neue Waffen und Rüstungen oder mietet euch für zwei Echtzeit-Wochen ein Reittier. Letztere haben den Vorteil, dass sich die Reisezeit verkürzt. Seid ihr zum Beispiel im Besitz einer strammen Reitkuh, verringert sich die Dauer des Trips um zehn Prozent.
Alle zehn Levels bekommt ihr Zugang zu einem Dungeon. Hier warten auf mehreren Ebenen übel gelaunte Monster auf euch. Die Mühe lohnt sich jedoch, denn habt ihr sie besiegt, hinterlassen sie wertvolle Gegenstände.

Shakes & Fidget: The Game App : Der Comic-Stil ist die große Stärke von Shakes & Fidget. Der Comic-Stil ist die große Stärke von Shakes & Fidget. Die größte Stärke von Shakes & Fidget: The Game App ist der durchgedrehte Comic-Stil. Gerade das Charakterdesign strotzt nur so vor verrückten Ideen. Wann hat euch das letzte Mal ein mit blutigem Messer bewaffnetes »Rosa Monsterhäschen« oder ein grimmig dreinschauender »Miesosaurus« angegriffen? Genauso durchgeknallt sind die verschiedenen Gegenstände. Tragt ihr zum Beispiel das »Hochglanzmagazin des Halbwissens« bei euch, seid ihr nicht nur bestens über den aktuellsten Klatsch und Tratsch informiert, sondern erhaltet auch noch einen Bonus auf eure Intelligenz.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar

#1 | 28. Mai 2013, 10:53
Mittlerweile kann man sich auch uber die App anmelden. Habe sie mir eben runtergeladen und ich konnte alles über die App erledigen und das Spiel starten.
rate (0)  |  rate (0)
1

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Nichts verpassen!

Details zu Shakes & Fidget: The Game App - Android

Cover zu Shakes & Fidget: The Game App - Android
Plattformen: Android
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 06. Dezember 2011
Publisher: Playa Games
Entwickler: Playa Games
Webseite: http://www.sfgame.de
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA