News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte der Konsolenwelt im Überblick.

Xbox 360 - Microsoft behebt Freeze-Bug nach Dashboard-Update

Das vor kurzem veröffentlichte Dashboard-Update für die Xbox 360 sorgte bei einigen Benutzern zu Abstürzen und sogenannten »Freezes«-. Dieses Problem hat Microsoft mittlerweile beseitigt.

Von Andre Linken |

Datum: 29.11.2012; 15:14 Uhr


Xbox 360 : Die Freeze-Probleme im Dashboard der Xbox 360 sind behoben. Die Freeze-Probleme im Dashboard der Xbox 360 sind behoben. Vor kurzem hatte Microsoft ein neues Dashboard-Update für die Xbox 360 veröffentlicht, das unter anderem ein Problem mit der SmartGlass-App beheben sollte. Allerdings brachte das Update neuen Ärger. Mehrere Benutzer klagten nach der Installation über Abstürze und das »Einfrieren« (Freeze) der Konsole, während sie im Dashboard navigierten. Von dieser Problematik war für kurze Zeit auch auf der offiziellen Status-Webseite zu lesen.

Mittlerweile hat Microsoft bereits einen Hotfix für das Dashboard-Update veröffentlicht, der den Freeze-Bug behoben haben sollte. Auf der offiziellen Status-Webseite sind derzeit zumindest keine weiteren Hinweise auf solche Probleme zu finden.

Diesen Artikel:   Kommentieren (1) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
SPRIGGAN
#1 | 29. Nov 2012, 20:18
Problem erkannt, Problem gebannt. Danke MS, ging ja mal schnell.
rate (1)  |  rate (1)
1

PROMOTION
Nichts verpassen!
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA