News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte der Konsolenwelt im Überblick.

Batman v Superman: Dawn of Justice - Kommt auf Blu-ray mit R-Rating

Batman v Superman wird fürs Heimkino in einer verlängerten Fassung erscheinen - und mit mehr Gewalt, wie die US-Altersfreigabe vermuten lässt.

Von Kai Schmidt |

Datum: 24.02.2016; 11:29 Uhr


Das kommt überraschend! Batman v Superman: Dawn of Justice wird auf Blu-ray in einer verlängerten Fassung, der sogenannten »Ultimate Editio«, erscheinen, die offenbar deutlich mehr Gewalt zeigen wird. Das geht aktuell aus der Altersprüfung der Heimkinofassung durch die amerikanische Freigabebehörde MPAA hervor, die dem Film ein R-Rating verpasste. Wörtlich heißt es dort: »Rated R for sequences of violence.«

Die Kinofassung des Films erhielt noch die begehrte Freigabe PG-13, was in etwa der deutschen FSK-Freigabe ab 12 Jahren entspricht. Filme mit R-Rating sind laut MPAA nur für Personen ab 17 Jahren geeignet, jüngere Zuschauer dürfen sich solche Filme nur in Begleitung eines Erwachsenen ansehen.

Batman v Superman: Dawn of Justice : Batman v Superman erhielt in der verlängerten Fassung ein R-Rating. Batman v Superman erhielt in der verlängerten Fassung ein R-Rating.

Offizieller deutscher Kinostart für Batman v Superman: Dawn of Justice ist der 24.3.2016. Ob und wann die erweiterte Fassung auch in Deutschland erscheint, ist derzeit nicht bekannt. Auch ein Termin für die US-Heimkinoveröffentlichung steht noch aus.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
k1w1smash
#1 | 24. Feb 2016, 16:18
Oh man, und dann wundern und die eigene Angst bestätigen, dass der Film evtl. floppt - zumindest im Kino. Da viele sich dann eher die Bluray kaufen werden, Statt 12€ für nen film ab 12 auszugeben.

Gute Filme werden auch von Personen ab 16+ besucht und nicht nur von kleinen Kindern ab 12.....
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
pia-28
#2 | 24. Feb 2016, 16:49
dann warte ich :D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Basic1984
#3 | 24. Feb 2016, 17:45
Ich habe mich sehr auf den Film gefreut, da ich die Zeichentrickfilme und auch die Story allgemein um Batman und Super-Man sehr gerne mag. Doch als im Trailer dann dieses Klappergestell Gal Gadot als Wonder Woman zu sehen war, da viel mir die Entscheidung leicht weder dafür ins Kino zu gehen, noch mir dieses ganze Debakel dann auf Blu-ray zu kaufen. Ben Affleck als Batman ist Gewöhnungssache, aber jedem seine eigene Meinung. Summa Sumarum: Der Film wird lange nicht so erfolgreich sein wie 3 Dark Knight-Filme zusammen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
laughin-man
#4 | 24. Feb 2016, 20:17
Diese R-Rated Version gibt es doch nur, um jetzt ein wenig hype zu generieren weil dann die Kiddys denken "geil, schön brutal". Das Rating heißt nichtmal, dass der Film irgendwie groß anders wird, es kann auch eine vollkommen unbedeutene Szene sein die eben ein wenig mehr zeigt um ein R-Rating hervorzurufen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
SDP
#5 | 25. Feb 2016, 11:33
Wird ein tolles Gefühl im Kino zu sitzen und zu wissen dass was fehlt. Aber besser so als das Material nie zu Gesicht zu bekommen, ich freue mich riesig auf diesen Film :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
SDP
#6 | 25. Feb 2016, 11:39
Zitat von laughin-man:
Diese R-Rated Version gibt es doch nur, um jetzt ein wenig hype zu generieren weil dann die Kiddys denken "e;geil, schön brutal"e;. Das Rating heißt nichtmal, dass der Film irgendwie groß anders wird, es kann auch eine vollkommen unbedeutene Szene sein die eben ein wenig mehr zeigt um ein R-Rating hervorzurufen.


Batman ist schon lange nichts mehr für Kinder. Der Filmname Batman V Superman macht neben den düsteren Trailern schon sehr deutlich in welche Richtung es geht. Also logisch dass das kein Film für Kinder wird, was mich persönlich mehr reizt diesen Film sogar zwei mal zu sehen :)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
Basic1984
#7 | 25. Feb 2016, 13:15
Zitat von SDP:


Batman ist schon lange nichts mehr für Kinder. Der Filmname Batman V Superman macht neben den düsteren Trailern schon sehr deutlich in welche Richtung es geht. Also logisch dass das kein Film für Kinder wird, was mich persönlich mehr reizt diesen Film sogar zwei mal zu sehen :)


Richtig. Man konnte es ja schon an den Dark Knight-Filmen erkennen das es immer düsterer wurde. Was aber Batmans Persönlichkeit etwas genauer zeigt, da er ja der dunkle Ritter ist.
rate (1)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Sonntag, 26.06.2016
15:00
13:07
12:08
11:52
11:20
10:55
Samstag, 25.06.2016
15:46
13:41
13:06
12:33
12:20
12:05
10:53
10:05
10:00
Freitag, 24.06.2016
18:11
17:36
17:35
17:12
17:00
»  Alle News
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA