News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte der Konsolenwelt im Überblick.

Playstation VR - Release-Kontingent bei Amazon bereits vergriffen

Nur zehn Minuten hat es gedauert, bis das für eine Release-Auslieferung garantierte PlayStation-VR-Vorbesteller-Kontingent des britischen Amazon-Ablegers ausverkauft war. In Deutschland wird auch das Zubehör langsam knapp.

Von Tobias Ritter |

Datum: 16.03.2016; 14:39 Uhr


Playstation VR : Sonys PlayStation VR ist aufgrund des günstigen Preises äußerst beliebt. Das Vorbesteller-Kontingent ist offenbar schon ausverkauft. In Deutschland schwindet zudem der Lagerbestand des Zubehörs. Sonys PlayStation VR ist aufgrund des günstigen Preises äußerst beliebt. Das Vorbesteller-Kontingent ist offenbar schon ausverkauft. In Deutschland schwindet zudem der Lagerbestand des Zubehörs.

Die Bekanntgabe weiterer Details zum kommenden PlayStation VR hat offenbar zu einem größeren Ansturm auf die zeitgleich in einigen Regionen freigegebenen Vorbesteller-Kontingente des Virtual-Reality-Headsets von Sony geführt.

Beim britischen Ableger des Online-Versandhauses Amazon wurde die Pre-Order-Option nur zehn Minuten nach ihrer Freischaltung schon wieder deaktiviert. Zuvor hieß es auf der Produktseite noch, dass man die Ausgabe aufgrund der limitierten Stückzahlen im Lager auf ein Exemplar pro Kunde beschränken müsse. Eine konkrete Anzahl der verfügbaren Geräte nannte das Unternehmen jedoch nicht.

Nachdem Vorbestellungen bei Amazon UK zunächst gar nicht mehr möglich waren, hat der Online-Händler die Funktion zwischenzeitlich reaktiviert. Diesmal allerdings ohne das zuvor genannte Oktober-Release-Zeitfenster. Gut möglich, dass es sich bei den nun angebotenen Exemplaren also nicht mehr um solche handelt, die direkt zur Markteinführung ausgeliefert werden.

In Deutschland ist eine Vorbestellung von PlayStation VR zumindest auf Amazon derzeit gar nicht mehr möglich. Und auch die als Zubehör benötigte PlayStation Kamera und die optionalen Move-Controller werden langsam knapp. Während die Kamera mittlerweile Lieferzeiten von vier bis sechs Wochen aufweist, hat der offizielle Sony-Store bei Amazon nur noch sechs Exemplare des einzeln verkauften Motion-Controllers auf Lager.

Bei anderen Anbietern, darunter Saturn, GameStop und Media Markt ist eine Vorbestellung von PlayStation VR auch weiterhin möglich. Teilweise ist hier von einer Auslieferung im Oktober 2016 die Rede.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Nelphi
#1 | 16. Mär 2016, 14:55
Mich würde ja das auslieferungskontingent interessieren!
Hoffentlich macht Amazon Deutschland das bald so wie auf UK, vorbestellen möglich mit lieferdatum sobald es verfügbar ist (abarbeiteung nach der Zeit wie die Käufer bestellt haben, je früher bestellt, desto früher geliefert)

Weiß wer wie das bei der PS4 war? War das da auch so, als Kontingent abgegriffen war, man nicht mehr vorbestellen konnte? Und erst wieder bei neuem Kintingent...?
rate (0)  |  rate (2)
Avatar
Steve*79
#2 | 16. Mär 2016, 15:13
In England noch verfügbar ;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
klehriker
#3 | 16. Mär 2016, 15:48
Zitat von Nelphi:

Weiß wer wie das bei der PS4 war? War das da auch so, als Kontingent abgegriffen war, man nicht mehr vorbestellen konnte? Und erst wieder bei neuem Kintingent...?


Die PS4 kam von der Telekom.
Ich weiß nur, wie es bei der Xbox One war. Da konnte man nicht mehr bestellen, nachdem das Kontingent abgegriffen war.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
ps4xonewii
#4 | 16. Mär 2016, 16:29
Ich habe PlayStation VR in Deutschland bei Amazon schon lange auf dem Wunschzettel und warte nur darauf, dass endlich eine Vorbestellung angeboten wird...
rate (0)  |  rate (3)
Avatar
Nelphi
#5 | 16. Mär 2016, 16:41
Zitat von ps4xonewii:
Ich habe PlayStation VR in Deutschland bei Amazon schon lange auf dem Wunschzettel und warte nur darauf, dass endlich eine Vorbestellung angeboten wird...


Es wurde heute morgen schon angeboten, das Kontingent war aber innerhalb von weniger als 5 min vergriffen!

Adde mich mal auf PSN
hab versucht dich hier zu adden, dich aber nicht gefunden, dein Profil kann man auch nicht anklicken!
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
Next Gen Gamer
#6 | 16. Mär 2016, 16:53
Oh man mal sehen ob das genau so eine große Enttäuschung wie bei Kinect gibt. Na ja Sony kanns egal sein so lange es Leute gibt die alles vorbestellen ohne abzuwarten wie das Produkt wird.
rate (3)  |  rate (6)
Avatar
Mytcel
#7 | 16. Mär 2016, 18:51
naja da wurde mir dann wohl die Entscheidung genommen ob ich es direkt vorbestelle :D
naja vllt tauchen zum Weihnachtsgeschäft hin attraktive bundles auf. :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Der Freibeuter
#8 | 16. Mär 2016, 20:09
Holla die Waldfee. Ist die Nachfrage tatsächlich so groß.
Da bin ich ja mal gespannt wie es wird und die ersten tests raus sind.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar
Nelphi
#9 | 16. Mär 2016, 20:20
Zitat von Next Gen Gamer:
Oh man mal sehen ob das genau so eine große Enttäuschung wie bei Kinect gibt. Na ja Sony kanns egal sein so lange es Leute gibt die alles vorbestellen ohne abzuwarten wie das Produkt wird.


Wenn alle warten würden, wies dann wirklich ist, würde sich keine Technikentwicklung mehr lohnen! Erstkäufer muss es nunmal geben!

Und ja, ich habe Jahrzehnte gute Erfahrung mit SonyProdukten und deren Inovationen...angefangen beim Walkman, bis hin zur Playstation 4.
Technisch war auch die Vita klasse, leider mieser verkauf trotz anfänglich guter Softwareangebote...übrigens erscheinen immer noch tolle Spiele dafür...Geiz ist geil konnte leider nicht mehr verkaufen!
Nun, Sony hat ja auf diese Mentalität reagiert und macht ebend keine HighendKonsolen mehr, sondern passt die Spezifikation an dem an, was die Masse ausgeben will!

Und da Sony hier eine Neue Technik an den Markt bringen will werden sie auch länger Durchallten wie zu PSVita zeiten (ein Produktmarkt der seit dem Gameboy exestiert und dann mit der Vita nicht Funktioniert hat für seine nicht die selbe Stellung wie ein absolut neues, Unbekanntes Produkt.
Da wird Sony, so wie ich sie seit wie gesagt Jahrzehnten kenne, schon mehr investieren!
Wenn se von nem neuen Produkt überzeugt sind, machen die schon was!

Aus diesem Grund bin ich gehyped...seit meiner ersten Spielekonsole wünsche ich mir so etwas...nun kommt es, von einem Hersteller der mir immer gute Dienste geleistet hat...warum soll ich da nicht auch mal vertrauen schenken!
rate (4)  |  rate (2)
Avatar
Serpens
#10 | 16. Mär 2016, 21:50
Bei Amazon DE ist es meines Wissen nach nicht "nicht mehr" bestellbar sondern immer noch nicht. Habe nun mal paar bestellt bei GameStop, Saturn & Co. Wenn da so ein Run wie auf den Elite Controller ist lohnt es sich...!
rate (0)  |  rate (4)

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Donnerstag, 30.06.2016
19:14
18:40
17:49
17:15
15:57
15:35
15:30
15:28
15:17
15:10
15:02
14:39
14:30
14:08
13:55
13:45
13:30
13:25
13:05
12:50
»  Alle News
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA