Nintendo-News

Aktuelle Nachrichten und News zu Nintendo Wii U, Wii, DS, 3DS in der Übersicht.

Club Nintendo - Wird im September 2015 eingestellt

Nintendo schließt seinen Club Nintendo schrittweise bis zum 30. September 2015. Das seit 2007 bestehende Loyalitätsprogramm soll dann durch ein neues Bonusprogramm ersetzt werden. Noch offene Bonus-Sterne verfallen.

Von Tobias Ritter |

Datum: 20.01.2015; 15:43 Uhr


Club Nintendo : Nintendo wird wohl noch 2015 ein neues Loyalitätsprogramm für seine Kunden starten. Der Club Nintendo wird dann eingestellt. Noch offene Sterne verfallen. Nintendo wird wohl noch 2015 ein neues Loyalitätsprogramm für seine Kunden starten. Der Club Nintendo wird dann eingestellt. Noch offene Sterne verfallen.

VIP 24:7 und Clubmitglied waren die beiden ersten Loyalitätsprogramme, die Nintendo seinen Kunden und Fans ab 2002 anbot. Im Jahr 2007 wurden beide zum Club Nintendo zusammengefasst. Und auch der hat nun bald ausgedient: Am 30. September 2015 wird das Programm eingestellt.

Nintendo möchte dann erneut ein neues Mitgliederprogramm etablieren, das den Club Nintendo ersetzen soll. Nutzer, die sich frühzeitig für den neuen Dienst anmelden, erhalten eine Gratis-Version von Flipnote Studio 3D für den Nintendo 3DS.

Der konkrete Zeitplan für die schrittweise Abschaltung der Club Nintendo lautet übrigens wie folgt:

  • 1. April 2015: Ab diesem Datum wird Nintendo seinen im Einzelhandel vertriebenen Spielen keine Produktregistrierungskarten mehr beilegen. Diese Produkte können also nicht im Club Nintendo registriert werden. Allerdings ist es möglich, dass Spiele, die vor diesem Datum vorrätig waren, Produktregistrierungskarten enthalten.

  • 20. April 2015: Die Registrierung digitaler, im Nintendo eShop herunterladbarer Produkte wird eingestellt. Digitale Produkte aus dem Nintendo eShop tauchen nach diesem Termin nicht mehr in den registrierten Spielen und Systemen im Club Nintendo auf. Außerdem gibt es keine Umfragen zu Download-Software mehr.

  • 30. September 2015: Das Club Nintendo-Loyalitätsprogramm wird eingestellt. Club Nintendo-Funktionen wie die Anmeldung als neues Mitglied, das Einloggen als registriertes Mitglied, der Erwerb von Sternen und das Eintauschen von Sternen in Artikel aus dem Sterne-Katalog sind danach nicht mehr möglich.

Spieler mit offenen Sternen auf ihrem Konto sollten diese mit zum 30. September 2015 einlösen, da sie sonst verfallen.

Weitere Informationen zum neuen Nintendo-Mitgliederprogramm und dessen Starttermin plant der Konsolenhersteller rechtzeitig bekannt zu geben.

Einleitung
Wenn auf einen Spielehersteller der Begriff »Traditionshaus« zutrifft, dann auf Nintendo. Kaum eine Firma aus der Gaming-Branche kann auf eine so lange Geschichte zurückblicken. In dieser Galerie stellen wir euch alle Nintendo-Heimkonsolen samt ihrer kleinen Handheld-Geschwister vor.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Musou Tensei
#1 | 20. Jan 2015, 16:24
Es sollte noch dazu gesagt werden das Big N in den kommenden Monaten noch neues Zeug in den Sterneshop packen will.

Zeit meine 10K Sterne einzulösen, lol.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
Nohohon
#2 | 20. Jan 2015, 16:27
War ja leider schon länger bekannt, aber das Sternesystem ist auch was albern. :D
rate (1)  |  rate (6)
Avatar
Progamer13332
#3 | 20. Jan 2015, 16:52
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Katahr
#4 | 20. Jan 2015, 17:02
Na toll, da wartet man und sammelt Sterne in der Hoffnung, dass das Angebot mal die Klasse und den Umfang des Auslandes erreicht und dann so was. Ich Idiot hab auch noch auf nen anderen Yoshi gewartet.
mpfh.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
poradinho
#5 | 20. Jan 2015, 17:06
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
SantoraJam
#6 | 20. Jan 2015, 17:15
Zitat von poradinho:
Adios Nintendo !!!


Das würde Dir gefallen? xD

Edit:
Adios Kommentar! :D

zum Thema:
Kein Grund zur Sorge, solange es durch ein anderes Bonussystem ausgetauscht (gegebenfalls durch ein Besseres) wird.

Ich tippe mal das Nintendo das Prämium System weiter ausdehnen wird, oder ein ähnliches System einführen wird so wie bei Sony's PS+ oder MS Games for Gold. Was Sie ja hin und ab mit ihren Bonus Spiel Aktion gebracht haben.^^
Tja aber um sowas zu gewährleisten, muss man umstrukturieren bzw was aufgeben. Sonst zerrt es zu sehr am Budget! -und davon hat Nintendo auch nicht unendlich viel. ; )
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Serpens
#7 | 20. Jan 2015, 17:21
Hatte noch 20k Sterne. Mal schauen was es so gibt und ab in eBay damit :)

edit:

war zwar ein nettes System aber wie sinnvoll diese "Umfragen" (die meines Erachtens auch nicht wirklich gut gestellt waren) sind / waren ist ne andere Sache.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
NinjaTurtle
#8 | 20. Jan 2015, 19:10
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Troubleman
#9 | 20. Jan 2015, 19:46
Zitat von NinjaTurtle:


Dir scheint es ja zu gefallen, dass nen Comment, der dir nicht genehm ist, einfach ausgeblendet wird... Das darf dir auch gefallen und das darfst du auch so kommentieren!
Aber
Ich frage mich allerdings warum darf Poradinho nicht: " Adios Nintendo " kommentieren???
Er stellt die These auf/ Er ist der Meinung, dass Nintendo durch die Umstellung entweder von Einigen/oder Vielen abgestarft wird, oder er will uns sagen das Nintendo nur für ihn "gestorben" ist...
Wo ist da das verdammte Problem???
Ich denke auch ganz anders! Und ich sehe auch nix zu kritisieren! Und grundsätzlich find ich es nicht toll, wenn jemand etwas kritisiert, was ich toll finde, ABER verdammt, dann mach ich so einen Menschen doch nicht mundtot! Es muss doch möglich sein, dass es zu einem Sachverhalt mehrere und verschiedene Meinungen geben kann!!! Das sind ja Stasimethoden hier...

zum Thema:
Nen paar Sternchen hab ich auch noch "rumliegen" Hoffentlich find ich was cooles! @MusouTensei: Gute Info! Danke


Naja bei Nintendo News muss er aber Mundtot gemacht werden, da kommt nämlich nur dünnpfiff bei ihm rum
rate (3)  |  rate (1)
Avatar
just_edu
#10 | 20. Jan 2015, 19:46
Das Sternesystem werde ich vermissen.. da es so viele Leute gibt, die die Punkte achtlos verschenkt haben, konnte ich mir eine gigantische Bibliothek an Downloadtiteln (Durch die Gratis Nintendopoints) aufbauen.. von den 3DS und WII U Games abgesehen, denn da hab ich auch aus dem Vollen geschöpft, allein für Wii U hab ich 6 Titel "für lau" laden können und beim 3DS komme ich auch locker auf um die 15 Titel (einiges doppelt für Frau), dank der verschiedenen Aktionen die es über die Jahre gab.

Das neue System wird wohl dazu dienen, Genau SOWAS zu unterbinden ^^

Na ja ich werd mich nicht beklagen, habe Nintendo in meinen Zockerdekaden viel (von meinem Besten - Kohlen - gegeben) und habe dafür ein klein wenig mehr (als andere) dafür bekommen ^^

Letztendlich wurden schließlich alle Sternis mit echtem Geld, ganz normal im Elektromarkt gekauft.. nur nicht von mir direkt. ^^
rate (1)  |  rate (0)

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Freitag, 29.07.2016
16:53
16:30
16:20
14:50
14:36
14:35
13:26
12:45
12:30
10:50
09:55
09:45
09:01
Donnerstag, 28.07.2016
17:23
16:30
15:30
15:27
15:15
15:15
15:00
»  Alle News
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA