Mass Effect 3: Special Edition - Wii U

Action-Rollenspiel  |  Release: 30. November 2012  |  Publisher: Electronic Arts  |  auch für: PlayStation 3 Xbox 360 PC
Seite 1 2

Mass Effect 3: Special Edition im Test

Der Wii-U-Effekt?

Rettet Commander Shepard das Universum dank des Wii-U-Gamepads jetzt noch unterhaltsamer? Wir haben Mass Effect 3: Special Edition für Wii U im Test.

Von Antonia Seitz |

Datum: 30.07.2009


Nachdem wir in Mass Effect 3 auf der Xbox 360 und PlayStation 3 die Reaper bereits im März besiegt haben, erreicht die Invasion der technologisch hochentwickelten, mechanisierten Alien-Tintenfische nun auch die Wii U.

Dabei ändert sich am eigentlichen Spiel so gut wie nichts, denn auch hier fallen die Vernichtungsmaschinen völlig unerwartet auf der Erde ein, um dort alles in Schutt und Asche zu legen und gleichzeitig den Startschuss zum Krieg im gesamten Universum zu geben.

In letzter Minute gelingt es Commander Shepard, aus den Ruinen der Erde zu entkommen, um zusammen mit seiner Crew die zerstrittenen Rassen der Galaxie zu vereinen und den gemeinsamen Feind zurückzuschlagen.

Was ist drin in der Wii-U-Version?
Die Wii-U-Version enthält bereits die Kampagnen-DLCs »From Ashes« und »Extended Cut«, sowie die Multiplayer-DLCs »Rebellion«, »Resurgence« und »Earth«. Dazu kommt noch eine neue schwere Waffe exklusiv für die Wii-U-Version.

Promotion: » Mass Effect 3: Special Edition (Wii U) bei Amazon.de kaufen

Mass Effect 3: Special Edition
Die Erde im Krieg! Die Invasion der Reaper wurde zu spät bemerkt, nun hilft nur noch die Flucht.

Wer war ich nochmal?

Da Mass Effect 3 der erste Serienteil für die Wii U ist und wir somit keine Spielstände aus den Vorgängern importieren können, passen wir unseren persönlichen Commander Shepard kurzerhand im Editor an.

Mass Effect 3: Special Edition : Ein Comicstrip erzählt die Geschichte der Vorgänger und lässt uns die wichtigsten Entscheidungen treffen. Ein Comicstrip erzählt die Geschichte der Vorgänger und lässt uns die wichtigsten Entscheidungen treffen. Damit er/sie auch eine ganz eigene Vergangenheit bekommt, erzählt -- ähnlich wie auf der PlayStation 3 -- ein Comicstrip die Geschichte der Vorgänger und lässt uns die wichtigsten Entscheidungen (noch einmal) treffen.

Im nächsten Schritt wählen wir, auf welche Art wir Mass Effect 3 erleben wollen: Als Actionspiel stehen die Kämpfe im Vordergrund, Story und Dialoge werden auf das Nötigste zurückgeschraubt. In der Story-Variante dreht sich alles um die Geschichte. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den beiden bietet das Rollenspiel. Dort schießen wir ebenfalls, und dürfen alle Dialoge-Entscheidungen selber treffen.

Zu guter Letzt wählen wir noch eine Charakterklasse, die unsere Fähigkeiten im Spielverlauf bestimmt. Der Soldat etwa setzt auf den Umgang mit Feuerwaffen, der Infiltrator kann sich unsichtbar machen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (13) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
patze86
#1 | 11. Dez 2012, 19:45
naja angesichts des altersunterschiedes der konsolen nicht wirklich toll. aber das sind ja auch alles ersteinmal nur ports. die entwickler müssen sich erstmal an die neue hardwarekonfiguration gewöhnen.
also erstmal abwarten, was die zukunft noch so bringt.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar
El-doctoro1
#2 | 11. Dez 2012, 20:16
Oh mein gott diese diese stimme man kann sich das testvideo fast nich anhören
rate (7)  |  rate (1)
Avatar
X_MCX_X
#3 | 11. Dez 2012, 21:51
Zitat von el-doctoro:
Oh mein gott diese diese stimme man kann sich das testvideo fast nich anhören

Ist doch süß. :3
rate (4)  |  rate (1)
Avatar
28cm
#4 | 11. Dez 2012, 22:56
ist kinderarbeit nicht verboten :)
rate (8)  |  rate (3)
Avatar
stratoschfehre
#5 | 12. Dez 2012, 02:58
Zitat von patze86:
naja angesichts des altersunterschiedes der konsolen nicht wirklich toll. aber das sind ja auch alles ersteinmal nur ports. die entwickler müssen sich erstmal an die neue hardwarekonfiguration gewöhnen.
also erstmal abwarten, was die zukunft noch so bringt.


ZombiU? Kein Port, und liegt grafisch sogar leicht unter PS360.. selbst wenn die Wii U in 2, 3 Jahren mal etwas bessere aussehende Spiele bietet wie die PS360, bis dahin ist NextGen schon längst da -> wieder mal technischer Rückstand von Nintendo
rate (2)  |  rate (2)
Avatar
UP Johnny
#6 | 12. Dez 2012, 04:20
Zitat von el-doctoro:
Oh mein gott diese diese stimme man kann sich das testvideo fast nich anhören


Kann ich gar nicht nachvollziehen, weil ich Antonias Stimme absolut angenehm finde.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar
Dorument
#7 | 12. Dez 2012, 06:17
Die U version kann man sich sparen wenn man schon die anderen hat oder kennt immerhin gibt es für ps360 alle 3 teile in einer box, fraglich ob diese jemals für die u erscheint wäre natürlich nicht schlecht denn der interaktive comic der im spiel vorhanden ist ersetzt keine 2 teile.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
El-doctoro1
#8 | 12. Dez 2012, 11:15
Zitat von BiG I Johnny:


Kann ich gar nicht nachvollziehen, weil ich Antonias Stimme absolut angenehm finde.

Is Geschmacksfrage ich für mein Teil finde sie als kommentarstimme äußerst unangenehm
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
Nohohon
#9 | 12. Dez 2012, 13:43
Zitat von stratoschfehre:


ZombiU? Kein Port, und liegt grafisch sogar leicht unter PS360.. selbst wenn die Wii U in 2, 3 Jahren mal etwas bessere aussehende Spiele bietet wie die PS360, bis dahin ist NextGen schon längst da -> wieder mal technischer Rückstand von Nintendo


Nein, eher Ubisoft! Alles Schall und Rauch.... Siehe auch RedSteel. Oh wie waren doch die Montagen und Screens toll. Was wurde geliefert?

@ Darksiders: Kein Comment zu fehlenden Objekten (Gerade in Wäldern ärgerlich) und deutlich längeren Ladezeiten?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
El-doctoro1
#10 | 12. Dez 2012, 20:17
Zitat von stratoschfehre:


ZombiU? Kein Port, und liegt grafisch sogar leicht unter PS360.. selbst wenn die Wii U in 2, 3 Jahren mal etwas bessere aussehende Spiele bietet wie die PS360, bis dahin ist NextGen schon längst da -> wieder mal technischer Rückstand von Nintendo

guck mal du musst echt nicht immer wieder sagen wie schlecht du die konsole findest du legst wert auf Grafik das ist doch gut andere legen wert auf was anderes und brauchen keine grafik wo man sehen kann wie die nasenhaare aus des protagonisten nase wachsen auch das ist gut wenn ich mal Friedrich den großen zitieren darf jeder soll nach seiner eigenen Fasson glücklich werden
ps
dass die ps3 nicht so viel stärker werden soll ließt man fast überall was die xbox 3 angeht denk ich wirst du recht haben da wird sich ms die grafikkrone wiederholen
rate (0)  |  rate (0)

The Last Of Us (Remastered) (PlayStation 4)
54,95 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei buecher.de
ELECTRONIC ARTS FIFA 14
19,00 €
zzgl. 1,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Mass Effect 3: Special Edition - Wii U

Plattformen: Wii U PlayStation 3 Xbox 360 PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 30. November 2012
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Webseite: http://masseffect.bioware.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA