Amplitude - PlayStation 2
Musikspiel  |  Release: 22. September 2003  |  Publisher: Sony Computer Entertainment  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3

Test & Artikel

Amplitude (PS2) im Test

Amplitude (PS2) im Test

Wer schon immer mal Slipknot die Gitarre verstimmen und David Bowie das Singen verbieten wollte, der ist hier richtig. Aber Vorsicht: Grobmotorikgestörte ohne Rhythmusgefühl haben keine Chance! » mehr
» Alle Artikel zu Amplitude - PS2 (1)

News

Amplitude (PS2) - Harmonix will Musikspiel via Kickstarter neu auflegen

Harmonix Music Systems will ein Reboot seines PS2-Musikspiels Amplitude für die PlayStation 3 und die PS4 entwickeln. Dafür sammelt das Studio 775.000 US-Dollar auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter. » mehr
05.05.2014

Frequency-Nachfolger: Amplitude (PS2)

» mehr
04.04.2003 » Alle News zu Amplitude - PS2 (2)

Screenshots

Alle Screenshots zu Amplitude (PS2)
26.01.2016
Alle Screenshots zu Amplitude (PS2)
26.01.2016
Alle Screenshots zu Amplitude (PS2)
26.01.2016
Alle Screenshots zu Amplitude (PS2)
26.01.2016

Details zu Amplitude - PlayStation 2

Der Nachfolger des Spiels Frequency ist ein schnelles Musikspiel mit über 25 Levels, veränderbaren Charakteren, Online-Spielmodi für bis zu 4 Spieler und der Möglichkeit Remixe zu erstellen. Hauptziel des Spiels ist es, die Noten zu Spielen, während ihr euch durch die Songs bewegt. Die Tracks stammen dabei von Künstlern wie P.O.D. (remixed von The Crystal Method), Freezepop, Blink-182, Garbage, Weezer, David Bowie, Symbion Project, Run-DMC, Pink, Papa Roach, Slipknot und anderen.
Cover zu Amplitude - PlayStation 2
Plattformen: PS2 PlayStation 4 PlayStation 3
Genre Action
Untergenre: Musikspiel
Release D: 22. September 2003
Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Harmonix Music Systems
Webseite:
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten