TimeSplitters: Future Perfect - PlayStation 2

Ego-Shooter  |  Release: 25. März 2005  |  Publisher: -  |  auch für: Xbox GameCube

Timesplitters - Crytek gibt grünes Licht für eine Timesplitters-Mod (Update)

Nachdem die Entwicklung von Timesplitters 4 auf Grund von mangelndem Interesse der Publisher eingestellt wurde, hat Crytek jetzt sein Okay zu einer Timesplitters-Mod auf Basis der Cry-Engine gegeben.

Von Tony Strobach |

Datum: 30.11.2012; 17:26 Uhr


Timesplitters : Fans der Serie wollen eine Timesplitters-Mod mit Hilfe der CryEngine erstellen. Fans der Serie wollen eine Timesplitters-Mod mit Hilfe der CryEngine erstellen. Update:
Laut einer aktuellen Mitteilung von Daniel Wesoly in der Facebook Gruppe 100,000 Strong for Timesplitters 4 haben die Arbeiten an der Mod begonnen. Die Gruppe sucht aber auch weiterhin nach fähigen Moddern und Entwicklern, die beim Projekt mithelfen möchten.

Ursprüngliche Medlung (30.11.2012): Die Facebook Gruppe 100,000 Strong for Timesplitters 4 versucht seit ihrer Gründung im Mai 2012 den Entwickler Crytek UK (ehemals Free Radical) dazu zu bewegen den vierten Teil der Timesplitters-Serie zu entwickeln. Dieses Ziel wurde bis jetzt nicht erreicht – laut Angaben des Gründers der Gruppe, Daniel Wesoly, habe man aber von Crytek die Zustimmung für eine Timesplitters-Mod bekommen.

Die Mod soll auf der CryEngine basieren und aktuell sucht Wesloy erfahrene Programmierer, die sich mit der Engine auskennen: »Ich suche gerade nach Moddern, die mit der CryEngine umgehen können. Wenn ich es schaffe eine Gruppe zusammenzustellen, lassen sie [Crytek] uns evtl. Elemente aus dem Original-Timesplitters nutzen.«

Der Leiter der Facebook-Gruppe plant ein »All-in-One-Timesplitters« mit allen Levels, Waffen und Charakteren aus den ersten drei Teilen.

TimeSplitters Future Perfect 2
Diesen Artikel:   Kommentieren (9) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Mentor
#1 | 30. Nov 2012, 17:53
Und das hat was mit Konsolen zu tun?
rate (0)  |  rate (5)
Avatar
WNxKraid
#2 | 30. Nov 2012, 18:40
Na z.B. das dank des Cryengine 3 SDK das ganze als Stand Alone Spiel veröffentlicht werden könnte, was auch eine Veröffentlichung für Konsolen nicht ausschließen würde.

Unabhängig ob das tatsächlich passiert oder nicht ist es allemal ne News wert.

Lern mal über den Tellerrand zu kucken.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar
Musou Tensei
#3 | 30. Nov 2012, 19:12
Was für ein scheiß.
rate (0)  |  rate (6)
Avatar
Untertaker
#4 | 30. Nov 2012, 20:14
Eine HD-Collection mit Teil 1-3 und alle mit Online Modus würde mir schon reichen.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
ROLANDvGILEAD
#5 | 30. Nov 2012, 22:47
"Der Leiter der Facebook-Gruppe plant ein »All-in-One-Timesplitters« mit allen Levels, Waffen und Charakteren aus den ersten drei Teilen."

Das wird sicher der Hammer. Das Balancing, die alten Multiplayer-Karten und Charaktere waren klasse. Crytek würden das sicher nicht verhauen und nen ordentlichen shooter abliefern. Hoffen wir, daß es klappt.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
lpdrapper
#6 | 07. Dez 2012, 11:33
ENDLICH Passiert mal was
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
G.Tester
#7 | 07. Dez 2012, 17:26
gut aber warum nur eine Mod.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
WNxKraid
#8 | 07. Dez 2012, 22:15
Zitat von G.Tester:
gut aber warum nur eine Mod.

Weils auf Basis des kostenlosen Cryengine 3 SDK ist und somit keine Engine Lizenz gekauft werden muss.
Zudem ist Crytek nicht wirklich an der Entwicklung beteiligt, sie haben nur ihr Einverständnis gegeben das die Timesplitters IP benutzt werden darf.

Das müsste mal meinem mod Team (Goldeneye Source) passieren, das Nintendo/Activision/Sony/M$(Rare) ihr Einverständnis geben.
Dann stünde auch einem echten Singleplayer Remake, Steam Greenlight, ner Engine Lizenz und evtl. sogar ner Portierung auf Konsole nichts mehr im Weg.

Oftmals werden mods zu bekannten Marken aber eher als Gefärdung und Missbrauch der IP angesehen und es hagelt schnell mal Böse Briefe von den Firmenanwälten.

Gerade deshalb ist dieser Schritt seitens Crytek lobenswert.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
Echelon
#9 | 08. Dez 2012, 08:54
Ich glaube, der eigentliche Hintergedanke ist es mit Hilfe der Mod Fuß in der Branche zu fassen und daraus dann einen richtigen Time Splitters Nachfolger entstehen zu lassen.
Allerdings muss ich sagen klingt das Projekt ehrlich gesagt zu ambitioniert. Die wollen ernsthaft alle Time Splitters Teile darin unterbringen... in deren Freizeit?
Meine Glaskugel sagt mir das Ding wird nie das Licht der Welt erblicken.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Samstag, 01.11.2014
13:39
12:55
11:39
Freitag, 31.10.2014
18:50
18:14
18:04
17:28
16:29
15:24
14:42
14:37
13:20
12:54
12:13
11:38
10:24
10:16
10:02
10:00
09:31
»  Alle News

Details zu TimeSplitters: Future Perfect - PlayStation 2

Plattformen: PS2 Xbox GameCube
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 25. März 2005
Publisher: -
Entwickler: Free Radical Design
Webseite:
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA