Dead Space 3 - PlayStation 3

Action-Adventure  |  Release: 07. Februar 2013  |  Publisher: Electronic Arts  |  auch für: Xbox 360 PC

Dead Space 3 - Waffen-Crafting mit Echtgeld

Electronic Arts baut ein Mikrotransaktions-System in Dead Space 3 ein. Gegen echtes Geld lassen sich so Waffen-Upgrades kaufen.

Von Daniel Feith |

Datum: 22.01.2013; 11:02 Uhr


Dead Space 3 : Ressourcen zum Waffenbau werden in Dead Space 3 gesammelt - oder gekauft. Ressourcen zum Waffenbau werden in Dead Space 3 gesammelt - oder gekauft. Electronic Arts' Weg zu neuen Erlösmodellen ist im kommenden Sci-Fi-Shooter Dead Space 3 zu sehen. Der Waffenbau im Spiel lässt sich über so genannte Microtransactions also Transaktionen von geringen Geldbeträgen beschleunigen. Dies berichtet Eurogamer.

Das Crafting-System für Waffen funktioniert so: Der Spieler sammelt Ressourcen - entweder selbst oder über Sammler-Bots, die er aussenden kann. Mit diesen Ressourcen lassen sich die Eigenschaften der Waffen verbessern. Die Ressourcen lassen sich aber auch über Echtgeld erwerben.

Die Associate Producerin von Dead Space 3, Yara Khoury, erklärt:

»Ihr könnt Ressourcen mit echtem Geld kaufen, die Sammler-Bots geben euch aber auch die Währung, die ihr im Marktplatz eintauschen könnt. Also MÜSST ihr kein echtes Geld ausgeben.«

Zu der Höhe der Echtgeld-Kosten sagt Khoury nichts. Es soll aber Ingame-Geldpakete geben, die im Preis gestaffelt sind. Die richtig mächtigen Waffenteile lassen sich erst gegen Ende des Spiels kaufen. Sich eine Superwaffe zu Beginn zusammenzukaufen, ist also nicht möglich.

Ein ähnliches System nutzte EA bereits in Mass Effect 3 , bei dem die Spieler Waffenpacks für den Multiplayer-Modus gegen Echtgeld kaufen konnten.

Stichwort Mass Effect 3: Wer den dritten Teil der Sci-Fi-Saga besitzt, kann in Dead Space 3 Shepards N7-Rüstung für Isaac Clarke freischalten. Wie die aussieht, zeigt dieser Trailer.

Diesen Artikel:   Kommentieren (8) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
stratoschfehre
#1 | 22. Jan 2013, 11:27
Tolles Feature. Aber was erwartet man auch von EA.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar
Troubleman
#2 | 22. Jan 2013, 12:24
Früher war es eine bestimmte Tastenkombination und man nannte sowas cheat!
Heutzutage darf man für die Cheats also löhnen...
rate (4)  |  rate (0)
Avatar
sahnecremetörtchen
#3 | 22. Jan 2013, 12:46
...und es wird genug Leute geben, die diesen Schund unterstützen werden..siehe Teufelchen 3.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
SonOfOdin
#4 | 22. Jan 2013, 17:30
I love the smell of shitstorm in the morning.

gleich mal die Dead Space Facebook Seite beobachtenö. Wird sicher nicht lange dauern. :D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
sahnecremetörtchen
#5 | 22. Jan 2013, 18:15
Zitat von SonOfOdin:
I love the smell of shitstorm in the morning.

gleich mal die Dead Space Facebook Seite beobachtenö. Wird sicher nicht lange dauern. :D


Und am Ende kauft's doch wieder die Mehrheit und bestätigt den Publisher damit in seiner Firmenpolitik.

Ganz nach dem Motto: Wie weit kann ich noch gehen ? Das hat ja mal wieder funktioniert.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
G.Tester
#6 | 23. Jan 2013, 01:52
Wer Geld für cheats ausgibt dem kann man eh nicht mehr helfen!
Richtige Spiler schalten sich alles selber frei.

Pay to Win ist so unnötig... dann brauch ich doch gleich nicht mehr spielen!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
poradinho
#7 | 23. Jan 2013, 09:50
Typisch EA ... Da wird mit allen mitteln versucht Geld zu verdienen . Ich lass schon seit Jahren alle EA Titel im Regal links liegen .Kaufe sie mir wenn überhaupt gebraucht mal wenn sie 15 Euro kosten !!!
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Jaska
#8 | 23. Jan 2013, 13:27
Zitat von poradinho:
Typisch EA ... Da wird mit allen mitteln versucht Geld zu verdienen . Ich lass schon seit Jahren alle EA Titel im Regal links liegen .Kaufe sie mir wenn überhaupt gebraucht mal wenn sie 15 Euro kosten !!!

dann hast du dir auch perlen wie mirrors edge entgehen lassen? bei nem großteil der spiele kann ich es ein wenig nachvollziehen, aber die ausreißer in originelle und mutige neukonzepte kann man finde ich schon unterstützen
rate (0)  |  rate (0)
1

Need for Speed: Rivals - Limited Edition - [PlayStation 3]
26,99 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Amazon:
17,19 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Hardwareversand 18,89 €
ab 12,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 19,50 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei buecher.de 19,99 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Dead Space 3 - PlayStation 3

Plattformen: PS3 Xbox 360 PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 07. Februar 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Visceral Games
Webseite: http://www.deadspace.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Dead Space 3 für PlayStation 3 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 18,89 €  Dead Space 3 für PlayStation 3 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 18,89 €
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA