Fallout: New Vegas - PlayStation 3

Rollenspiel  |  Release: 22. Oktober 2010  |  Publisher: Namco Bandai  |  auch für: Xbox 360

Fallout: New Vegas 2 - Obsidian Entertainment an Fortsetzung interessiert

Das für Fallout: New Vegas verantwortliche Entwickler-Studio Obsidian Entertainment kann sich offenbar ein Fallout: New Vegas 2 vorstellen. In Stein gemeißelt ist diesbezüglich aber noch nichts.

Von Onlinewelten Redaktion |

Datum: 19.12.2012; 11:09 Uhr


Fallout: New Vegas 2 : Fallout: New Vegas 2 ist noch keine sichere Sache, das Entwicklerteam des ersten New Vegas würde aber gerne am Nachfolger arbeiten. Fallout: New Vegas 2 ist noch keine sichere Sache, das Entwicklerteam des ersten New Vegas würde aber gerne am Nachfolger arbeiten. Dürfen sich Endzeit-Rollenspiel-Fans möglicherweise schon bald über einen Nachfolger zum im Oktober 2010 veröffentlichten Fallout: New Vegas freuen? An Spielentwickler Obsidian Entertainment jedenfalls sollte es nicht scheitern: Wie die englischsprachige Webseite kotaku.com nämlich von Studio-Mitgründer Feargus Urquhart in Erfahrung gebracht hat, hat das aus zahlreichen ehemaligen Mitarbeitern von Black Isle Studios bestehende Entwicklerstudio durchaus Interesse daran, ein Fallout: New Vegas 2 zu entwickeln:

»Wir würden liebend gerne erneut an Fallout arbeiten. Verdammt, wir würden liebend gerne im Universum von Elder Scrolls arbeiten. Zur Zeit gibt es diesbezüglich nichts zu vermelden, aber wir reden die ganze Zeit darüber... Ich würde liebend gerne ein Fallout: New Vegas 2 machen. Ich denke ein Fallout: New Vegas 2 wäre wirklich super«, so Urquhart.

Überhaupt scheint Urquhart ziemlich angetan von der Marke Fallout und dem damit verknüpften New Vegas zu sein:

»Ich glaube daran, dass New Vegas großartig ist. Es ist als hätte man Fallout hier und dann dort noch New Vegas. Sie fühlen sich wie separate Produkte an. Selbe Engine, alles ist gleich, aber sie fühlen sich völlig unterschiedlich an. 'Schwester-Produkte' ist vielleicht die beste Möglichkeit, das auszudrücken.«

Ob es am Ende wirklich zu einem Fallout: New Vegas 2 kommen wird hängt nicht zuletzt aber auch an Bethesda Softworks, dem aktuellen Fallout-Lizenzinhaber.

Fallout: New Vegas
Zu den neuen Gegnern gehören Geckos, hier in der Feuer-Variante -- alte Bekannte aus Fallout 2.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
rabfield85
#1 | 19. Dez 2012, 15:20
Her damit !!!
Lieber gestern als morgen :-D
Aber vielleicht kein New Vegas 2 sondern ein neues Setting.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar
Nazarah
#2 | 19. Dez 2012, 15:30
Oh cool..

Vll diesesmal nicht bis zur unspielkarkeit verbuggt und ohne Grafik, aus der Kreidezeit ?

Dann gern !
rate (3)  |  rate (2)
Avatar
Musou Tensei
#3 | 19. Dez 2012, 16:10
Wenn neues Fallout dann bitte ein neues Scenario, wie wäre es mal NICHT mit Amerika?
rate (1)  |  rate (3)
Avatar
Troubleman
#4 | 19. Dez 2012, 16:44
Zitat von Musou Tensei:
Wenn neues Fallout dann bitte ein neues Scenario, wie wäre es mal NICHT mit Amerika?


Natürlich amerika! Alles andere wäre kein fallout mehr!

Ansonsten immer her damit! Fallout ist immer gut!
rate (4)  |  rate (1)
Avatar
rabfield85
#5 | 19. Dez 2012, 19:48
Na wäre es soooo abwegig mal ein Fallout in good old Europe zu machen ?
Fände ich eine ziemlich interessante Vorstellung...... eine "Reise" durch Europa, von Süden nach Norden, z.B. Start im total zerstörten Österreich und dann durchschlagen in eine sichere Siedlung in Schottland ???
rate (1)  |  rate (3)
Avatar
GeQo
#6 | 19. Dez 2012, 20:27
Zitat von rabfield:
Na wäre es soooo abwegig mal ein Fallout in good old Europe zu machen ?
Fände ich eine ziemlich interessante Vorstellung...... eine "Reise" durch Europa, von Süden nach Norden, z.B. Start im total zerstörten Österreich und dann durchschlagen in eine sichere Siedlung in Schottland ???


Schöner Gedanke [:
rate (1)  |  rate (3)
Avatar
Musou Tensei
#7 | 19. Dez 2012, 20:34
Zitat von Troubleman:


Natürlich amerika! Alles andere wäre kein fallout mehr!

Ansonsten immer her damit! Fallout ist immer gut!

Demnach wäre ein GTA das nicht in Amerika spielt kein GTA mehr?
rate (1)  |  rate (4)
Avatar
Troubleman
#8 | 19. Dez 2012, 20:43
Zitat von Musou Tensei:

Demnach wäre ein GTA das nicht in Amerika spielt kein GTA mehr?


Nein das ist was anderes! Fallout lebt von den ganzen amerikanischen.. Ich sag mal "klischees"! Ein fallout würde wenn es in europa oder asien spielen würde, ganz anders wirken! Amerika ist riesig da gibts genug orte die man noch nutzen kann! Ausserdem hatte gta mit dem add on gta london schon ein ausreißer! ;)

Also ich persönlich würde es nicht so begrüßen! Vorallem von österreich nach schottland... Da gibts nur landschaft die zerstört werden kann und kaum häuser! ;p und vonwegen sichere siedlung: es ist ein fallout spiel und kein 28 days later, iam legend oder sowas, ist ja sowieso alles kaputt und nicht zombifiziert (sagt jetzt nicht es gibt aber ghule! :p)!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
rabfield85
#9 | 19. Dez 2012, 21:27
Na das mit Österreich-Schottland war ja nur ein Beispiel, aber auf der Route würden mir jetzt schon spontan mehrere Großstädte (Wien-München-Frankfurt-Paris-London-Mancheste r) und die verschiedensten Terrains (Hochgebirge;Alpin-Mittelgebirge-Wälder-Ländli ch-Urban-Seen;Meere uvm.) einfallen.
Man könnte sich ja auf Fallout 2 besinnen und zum Beispiel ein Auto zur Reisezeitverkürzung einsetzen :-D
Was die Klischees angeht muss ich dir teilweise zustimmen, aber ich glaube wir Europäer haben auch ein ganzes Bündel davon zu bieten ;-)
Und sichere Siedlung war vielleicht unglücklich ausgedrückt, vielleicht eher ein Fleckchen Erde wo es wohnlicher ist....... (Vielleicht haben die dort ein Garten-Eden-Erstellungs-Kit ;-) ??)
Ich geb dir aber recht, Fallout soll auf keinen Fall ein Zombi-Survival-Game oder ähnliches werden, sondern einfach ein Fallout :-D
rate (0)  |  rate (2)
Avatar
Echelon
#10 | 20. Dez 2012, 07:22
Von mir aus gerne. New Vegas war imo besser als Fallout 3. Ich fand Gebietsaufbau und die Quests interessanter. Zudem war es als alter Fallout Veteran auch ein schöner Nostalgiebonus, dass es vom Setting und der Atmosphäre her sich mehr an den Original Fallout Spielen orientierte.

Ob es auch mal außerhalb der USA spielen soll... hmm, weiß nicht. Kann man mal probieren, auch wenn ich schon finde, dass es irgendwo auch ein Stück weit dazugehört. Dieses typische amerikanische Design der 60er Jahre mit all seinen Klischees.
rate (0)  |  rate (0)

PROMOTION
Nichts verpassen!

Details zu Fallout: New Vegas - PlayStation 3

Plattformen: PS3 Xbox 360
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 22. Oktober 2010
Publisher: Namco Bandai
Entwickler: Obsidian Entertainment
Webseite: http://fallout.bethsoft.com/ge...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA