Family Guy: Zurück ins Multiversum - PlayStation 3

Action-Adventure  |  Release: 23. November 2012  |  Publisher: Activision  |  auch für: Xbox 360 PC
Seite 1 2   Fazit Wertung

Family Guy: Zurück ins Multiversum im Test

Krüppel-Tron im Visier

In unserem Test zu Family Guy: Zurück ins Multiversum für Xbox 360 und PS3 haben wir Rollstuhlfahrer verprügelt, Nacktfotos von Studentinnen gesammelt und Amische in Brand gesteckt – Offensichtlich kein Spiel für Zartbesaitete!

Von Antonia Seitz |

Datum: 18.01.2013


Schon der Einstieg ins Spiel vermittelt uns einen sehr guten Eindruck davon, was uns gleich erwartet – zumindest auf der humoristischen Seite. Denn Family Guy: Zurück ins Multiversum für PlayStation 3 und Xbox 360 startet mit dem klassischen Intro der Comedy-Serie, und schon die ersten paar Minuten sind durchzogen von derben Sprüchen wie: »Ich kann keine Babys mehr bekommen, also füllt mich ab Leute!« Wer mit dieser Art von Humor nichts anfangen kann, sollte besser gleich die Finger von der Reise ins Multiversum lassen.

Promotion: » Family Guy: Zurück in Multiversum bei Amazon.de kaufen

Rückkehr ins Multiversum

Die Story knüpft an die erste Folge der achten Staffel von Family Guy an, in der das machthungrige Kleinkind Stewie eine Multiversums-Fernbedienung bastelt und sich zusammen mit Hund Brian durch die unterschiedlichen Welten des Multiversums schlägt.

Family Guy: Zurück ins Multiversum
Alles abknallen, was uns vor dem Lauf kommt, ist die Devise in jedem Level.

Im Spiel reist Stewies Halbbruder und Erzfeind Bertram durch die Dimensionen, um sich eine Armee zusammenzustellen, mit der er Stewies Universum endgültig vernichten will. Klingt im ersten Augenblick ziemlich abgedreht, aber bei genauerer Betrachtung bietet uns die Story nur einen recht simplen Grund, durch die Dimensionen des Multiversums zu reisen.

Ordentlich ausgerüstet

Wir schnappen uns Stewies Fernbedienung, jagen Bertram hinterher und ballern uns von einer Welt in die Nächste. Da der Fiesling alle gegen uns aufhetzt, bleibt uns nichts anderes übrig als alles und jeden niederzuschießen – was bleibt uns auch anderes übrig, wenn unsere Spielfiguren bloß schießen und laufen können?

Aus der Verfolgerperspektive steuern wir entweder Stewie oder Brian und wechseln auf Knopfdruck jederzeit zwischen den Beiden hin und her. Die Schießereien sind zwar nicht anspruchsvoll, trotzdem ist es praktisch, häufiger zwischen den Charakteren zu wechseln, denn jeder ist mit anderen Waffen ausgestattet. So hat Brian zum Beispiel ein Scharfschützengewehr und eine Schrotflinte im Gepäck, während Stewie mit futuristischen Laserpistolen oder einem Flammenwerfer ausgerüstet ist.

Family Guy: Zurück ins Multiversum : Für die Spielfiguren können wir neue Anzüge freischalten. Für die Spielfiguren können wir neue Anzüge freischalten.

Die Bewaffnung unserer Helden stocken wir in sogenannten »Ladenportalen« mit Geld auf, das überall in der Spielwelt herumliegt. Im Shop bekommen wir außerdem noch coole Geheimwaffen wie den mannsgroßen Hahn (Serienfans wissen Bescheid), der unsere Gegner niederprügelt oder Stewies Teddybär Rupert, der aus einer Box hüpft und als Automatikgeschütz auf unsere Feinde schießt. Leider können wir von diesen wirklich praktischen und witzigen Zusatzextras immer nur maximal zwei pro Sorte mitnehmen, weshalb sie viel zu selten zum Einsatz kommen.

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Seite 2
Fazit
Wertung
Diesen Artikel:   Kommentieren (5) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
gigsen
#1 | 18. Jan 2013, 10:19
wenns ichs mal für nen 10er sehe isses gekauft ..ich liebe family guy!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
Sebastian733
#2 | 18. Jan 2013, 10:30
Ich hatte viel Spaß damit.:D Die Kritikpunkte kann ich so gut wie alle nachvollziehen, aber als Fan der Serie, fallen die für mich gar nicht ins Gewicht. ABSOLUT keine Abwechslung ist aber schlicht falsch. Es gibt Jump'n Run Einlagen, eine Schleichpassage, ein komplettes Beat'em Up-Level, simple Schalterrätsel etc. Viel Abwechslung ist das nicht, lockert das repetitive Gameplay dennoch auf.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar
LZPSN
#3 | 18. Jan 2013, 21:36
Leider verstehe ich nicht, warum ausgerechnet so ein Spiel keine deutsche Sprachausgabe bekommt. Wo wäre da die Schwierigkeit gewesen?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
MileenA2001
#4 | 20. Jan 2013, 20:31
Zitat von LZPSN:
Leider verstehe ich nicht, warum ausgerechnet so ein Spiel keine deutsche Sprachausgabe bekommt. Wo wäre da die Schwierigkeit gewesen?


das kann ich dir jetzt net erklären

ein andermal
rate (0)  |  rate (3)
Avatar
LZPSN
#5 | 21. Jan 2013, 12:40
Zitat von MileenA2001:


das kann ich dir jetzt net erklären

ein andermal


Sinnloser Kommentar. Da ich daraus lese, dass du generell alle deutschen Synchronisationen schlecht findest soviel als Info: Die meisten deutschen Spieler spielen ihre Spiele auf Deutsch und die meisten deutschen Fernsehzuschauer schauen ihre Serien ebenfalls auf Deutsch. Und wenn ich ins Kino gehe, gucke ich mir den Film auch auf Deutsch an. Nur weil einige ihre Muttersprache so verachten, dass sie sie nicht mal in einem Videospiel hören wollen und teils selber nicht mal Englisch können, aber lieber eine Sprache einstellen, die sie nicht verstehen als Deutsch, heißt das noch lange nicht, dass das auch auf alle anderen zutrifft.
rate (0)  |  rate (0)
1

TAKE-TWO INTERACTIVE GMBH X-COM - Enemy Unknown
8,00 €
zzgl. 1,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
SONY COMPUTER ENTERTAINMENT Invizimals: Das Bündnis
15,00 €
zzgl. 1,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Family Guy: Zurück ins Multiversum - PlayStation 3

Plattformen: PS3 Xbox 360 PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 23. November 2012
Publisher: Activision
Entwickler: Activision
Webseite:
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Family Guy für PlayStation 3 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 29,99 €  Family Guy für PlayStation 3 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 29,99 €
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA