Uncharted 2: Among Thieves - PlayStation 3
Action-Adventure  |  Release: 16. Oktober 2009  |  Publisher: Sony Computer Entertainment

Uncharted - Neue Details zur Verfilmung - Mark Wahlberg spielt Nathan Drake

Voraussichtlich im Sommer 2011 beginnen die Dreharbeiten zur Verfilmung der Action-Adventure-Reihe.

Von Denise Bergert |

Datum: 26.11.2010; 10:36 Uhr


Uncharted - Neue Details zur Verfilmung : Nach der Ankündigung vor wenigen Monaten wurden heute neue Details zur geplanten Uncharted-Verfilmung enthüllt. So plauderte Schauspieler Mark Wahlberg in einem Interview mit MTV aus, dass er Nathan Drake in der Videospielumsetzung mimen werde. Genügend Erfahrung bringt das ehemalige Unterwäschemodel mit, er spielte unter anderem bereits den Titelhelden in der Verfilmung von Max Payne.

Laut Wahlberg schreibt David O. Russell gerade am Drehbuch zu Uncharted. Der eher unerfahrene Autor und Regisseur adaptierte unter anderem "The Fighter" und "Three Kings" für die große Leinwand. Wer bei Uncharted auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird, ist bislang noch unklar. Wie Wahlberg hofft, sollen die Dreharbeiten jedoch bereits im Sommer 2011 beginnen. 2013 ist dann mit dem Kinostart zu rechnen.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
madjonfan
#1 | 26. Nov 2010, 11:21
Nein, verdammt... Ich wusste zwar noch gar nicht, dass Uncharted verfilmt werden sollte - Aber Wahlberg?

Wahlberg passt sicherlich in viele Rollen, aber als Nathan Drake?! Sorry, das kann ich mir absolut nicht vorstellen. Naja, der Rest klingt mal nicht übel - Three Kings war klasse, ich hoff nur dass sie den leichtgängigen Charme des Spiels einfangen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#2 | 26. Nov 2010, 13:02
Es gibt genau EINEN Nathan Drake und der besteht aus Polygonen und wird von Nolan North bewegt und synchronisiert.

Uncharted IST schon ein Hollywood-Blockbuster, den man auch noch selbst maßgeblich mit einem Gamepad mitgestalten kann. Wofür das Ganze nochmal extra als Movie auslagern? Da haben schon wieder zu viele Leute mit zu wenig Gehirn zu deutliche Dollarzeichen in den Augen.

Diesen Mist tu ich mir nicht an. Es ginge nur noch schlimmer, wenn solch eine "Verfilmung" weitere Uncharted-Spiele beeinflussen würde. Wehe, ich bin gezwungen, irgendwann als digitalisierter Marky Mark durch den Dschungel Borneos zu rennen.

(Ist nix gegen Mark Wahlberg, aber Nate ist Nate und so soll er für mich auch bleiben.)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Crazy Link
#3 | 26. Nov 2010, 14:36
Also mich hat Nathan vom Aussehen her eher an Jensen Ackles (u.a. Supernatural) erinnert :)
Auf jeden Fall hätte er besser gepasst als Mark Wahlberg!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#4 | 26. Nov 2010, 14:56
also wirklich, ich finde die tatsache, dass robert de niro als victor sullivan zu sehen sein wird wesentlich intressanter! ich mein, dass ein schauspieler von dem format in einer videospielverfilmung mitspielt ist schon komisch. aja und joe pesci soll ja angeblich auch noch vorkommen!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
docmoody
#5 | 26. Nov 2010, 15:09
Zitat von kabOOOm:
also wirklich, ich finde die tatsache, dass robert de niro als victor sullivan zu sehen sein wird wesentlich intressanter! ich mein, dass ein schauspieler von dem format in einer videospielverfilmung mitspielt ist schon komisch. aja und joe pesci soll ja angeblich auch noch vorkommen!


Naja, Robert De Niro ist zwar eine schaupielerische Koryphäe, aber er hat keinen besonders guten Agenten oder nimmt einfach fast jede Rolle, die ihm angeboten wird. Wenn man sich mal anguckt, in welchen miesen Produktionen er auch nach seinen großen Erfolgen mit Der Pate und den Scorsese-Filmen mitgespielt hat, dann gehört die Rolle in so einem Videospielblockbuster noch zu den besseren Entscheidungen, die er in letzter Zeit getroffen hat.

Aber Mark Wahlberg passt echt nicht als Drake. Der muss doch so in etwa der Typ eines Nathan Fillion sein. Selbst ein Bradley Cooper, Chris Evans oder Ryan Renolds hätte besser gepasst.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#6 | 26. Nov 2010, 17:03
Ich hoff sie bringen Uncharted 3 noch bevor der Ruf der Serie im Arsch ist :ugly:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
charlesbronZon
#7 | 26. Nov 2010, 17:48
Zitat von docmoody:
Der muss doch so in etwa der Typ eines Nathan Fillion sein.


Ich hatte auch auf Fillion gehofft, besonders nach dem er ja gesagt hat er würde die Rolle gerne spielen.

Er passt imo perfekt als Drake, aber was solls, erwarte mir ja sowieso nichts von dem Streifen :ugly:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#8 | 26. Nov 2010, 18:02
Wahlberg ist ein richtig richtig richtig guter Schauspieler geworden, aber diese Rolle? Hmm... ich kann´s mir ehrlich gesagt nicht so richtig vorstellen.

Generell erwarte ich ehrlich gesagt aber auch nichts von dieser Verfilmung.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
MD-Krauser
#9 | 27. Nov 2010, 13:31
man die Fans wollen Nathan Fillion und selbst Nathan Fillion will Nathan Fillion :)

Jensen Ackles wäre auch eine gute Ersatzwahl.

Marky Mark ist sicher ein guter Schauspieler und ist immer noch besser als manch anderer, auf den die Wahl hätte fallen können anstatt einen eher "unpassenden Marky Mark" hätte ich dann wohl lieber anstelle von Fillion/Ackles einem eher unbekannten "Nachwuchstalent" eine Chance gegeben wo Ackles ja fast schon wieder Fillion/Ackles reinpassen würden. So prominent sind die beiden ja auch noch nicht.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#10 | 27. Nov 2010, 14:40
Zitat von MD-Krauser:


Jensen Ackles wäre auch eine gute Ersatzwahl.



Der könnte die Attitüde von Nate gut rüberbringen, absolut.

Vielleicht einfach ein wenig zu jung? (So rein optisch.)
rate (0)  |  rate (0)

Nichts verpassen!

Details zu Uncharted 2: Among Thieves - PlayStation 3

Cover zu Uncharted 2: Among Thieves - PlayStation 3
Plattformen: PS3
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 16. Oktober 2009
Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Naughty Dog, Inc.
Webseite: http://www.us.playstation.com/...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Uncharted 2 ab 16,95 € im Preisvergleich  Uncharted 2 ab 16,95 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA