DriveClub - PlayStation 4
Rennspiel  |  Release: 08. Oktober 2014  |  Publisher: Sony Computer Entertainment

WERTUNG FÜR PlayStation 4

Wie kommt es zur Wertung? »  Kompletten Test lesen
SPIELSPASS
81 /100
(Solo-)Spielzeit: 40 Stunden
Schwierigkeit: mittel bis schwer
Für Fans von: Arcade-Rennspiele, schöner Grafik, Need for Speed
Speichersystem: automatisch
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
GRAFIK PRO KONTRA
9/10
detaillierte Fahrzeugmodelle
realistischer Tag-Nacht-Wechsel inklusive Schattenwurf
tolle Weitsicht
kein Wettersystem
statische Spielwelt
SOUND
7/10
ordentliche Motorensounds
coole Windgeräusche
sehr lahmer Elektro-Soundtrack
dünne Soundkulisse
MULTIPLAYER
7/10
Clubsystem sorgt für Herausforderungen
bis zu 12 Fahrer
dynamische Herausforderungen während der Rennen
Events nicht konfigurierbar
PRO & CONTRA
 
abwechslungsreiche Locations
motivierendes Herausforderungs-System
tolles Fahrgefühl
spannende KI-Duelle
wenig Einstellmöglichkeiten
eindimensionaler Fuhrpark
wenige Rennmodi
fade Karriere
KI fährt zu oft im Pulk
Standard-Features fehlen
SYSTEMVERGLEICH
 
FAZIT
Sehr hübsches Rennspiel mit gutem Fahrgefühl, das zu wenig aus seinen Ansätzen macht.

PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €
AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu DriveClub - PlayStation 4

Cover zu DriveClub - PlayStation 4
Plattformen: PS4
Genre Sport
Untergenre: Rennspiel
Release D: 08. Oktober 2014
Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Evolution Studios
Webseite: http://www.driveclub.com/
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
DriveClub ab 24,99 € im Preisvergleich  DriveClub ab 24,99 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten