Extreme Exorcism - PlayStation 4
Jump&Run  |  Release: 23. September 2015  |  Publisher: Ripstone Ltd.  |  auch für: PlayStation 3 Xbox One Wii U PC

Infos zum Spiel

Extreme Exorcism - PlayStation 4

Release D: 23. September 2015
Untergenre: Jump&Run
USK: keine Angabe
Was ist unheimlicher als ein Exorcismus? Genau, ein extremer Exorcismus. Diesen muss die Exorzistin Mae Barrons an einem Geisterhaus vollziehen, an dem bislang jeder Geisterjäger gescheitert ist - da helfen nur noch Raketenwerfer und andere tödliche Argumente aus ihrem Exorzisten-Arsenal. Doch die übersinnlichen Fieslinge sind nicht dumm, sie lernen mit jedem Level dazu und ahmen die Bewegungen der Heldin nach, was die Herausforderungen immer extremer werden lässt. Insgesamt bietet Extreme Exorcism 10 Gruselkammern im Singleplayer und einen Mehrspieler-Modus, in dem man sich allein gegen andere oder mit Freunden als Geisterjäger unter Beweis stellen kann.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

AKTUELLE RELEASES
Tokyo 42 - PS4
Release: 16.08.2017
Undertale - PSV
Release: 15.08.2017
Nidhogg 2 - PS4
Release: 15.08.2017
Observer - PS4
Release: 15.08.2017
Sonic Mania - PS4
Release: 15.08.2017
» Zum Release-Kalender

Details zu Extreme Exorcism - PlayStation 4

Cover zu Extreme Exorcism - PlayStation 4
Plattformen: PS4 PlayStation 3 Xbox One Wii U PC
Genre Action
Untergenre: Jump&Run
Release D: 23. September 2015
Publisher: Ripstone Ltd.
Entwickler: Golden Ruby Games
Webseite: http://goldenrubygames.com/gam...
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten