FIFA 15 - PlayStation 4
Sport-Simulation  |  Release: 25. September 2014  |  Publisher: Electronic Arts  |  auch für: PlayStation 3 PS Vita Xbox One Xbox 360 Wii Nintendo 3DS PC
Seite 1 2  

Fazit

Wertung

FIFA 15 Test Weltklasse… Update

Fazit der Redaktion

FIFA 15 : Heiko Klinge: Natürlich kann ich mich darüber freuen, dass der letztes Jahr noch fehlende Saisonmodus zurück ist und ich meinen VfL Wolfsburg endlich wieder ohne den ganzen Manager-Schnickschnack zur Meisterschaft führen darf. Oder ich kann mich fragen, warum dieser Modus in FIFA 14 überhaupt gestrichen und nie per Patch nachgeliefert wurde, obwohl es technisch gesehen ein Leichtes gewesen wäre. Möglicherweise, weil EA Sports gern 70 Euro von mir hätte.

Ja, die Neuerungen von FIFA 15 sind fast alle gelungen, trotzdem habe ich beim Spielen immer das latente Gefühl, eher ein Addon oder Update als einen neuen Vollpreistitel vor der Nase zu haben. Vielleicht, weil ich FIFA 14 zu wenig gespielt habe (gab ja auch keinen Saisonmodus!) und so die ganzen Detailverbesserungen nicht richtig würdigen kann. Vielleicht sollte aber auch EA Sports mal darüber nachdenken, zumindest von langjährigen Serienfans nicht jedes Jahr den Vollpreis für ein (zugegebenermaßen sehr gutes) Update zu verlangen.


FIFA 15 : Thomas Wittulski: Um die vielen kleinen Änderungen in FIFA 15 würdigen zu können, muss man der Serie schon einige Jahre treu sein. Mir gefällt der neue Streich besonders wegen des flüssigeren Spiels und der tollen Atmosphäre. Auch wegen der verbesserten Ballphysik und der allgemein schickeren Präsentation. Aber warum winkt die KI auf einmal ab, wenn ich in meiner Hälfte in Tornähe den Ball von einer Seite zur andern schieße? Sollte sie mich nicht genau hier angreifen? Und warum gibt's auf der Kommentarseite nicht endlich Neues? Hier muss EA unbedingt nachbessern!


Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Turles
#1 | 22. Sep 2014, 18:32
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Rivago
#2 | 22. Sep 2014, 18:43
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
jokoisda
#3 | 22. Sep 2014, 19:30
Wie sieht es mit offline Tuniermodus aus, bzw. wie Umfangreich ist dieser? Ist das Creation Center dabei? Kann man das Team Manegment als Liste anzeigen lassen, finde es als Liste übersichtlicher?

Meiner Meinung ein echt schwacher Test, wirkt eher als hättet ihr die Werbeanzeige abgelesen, nach dem Motto Hauptsache die ersten zu sein.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
reeloop882
#4 | 22. Sep 2014, 19:34
Heruntergeschraubte Geschwindigkeit? Also ich hab FIFA 14 sehr lang und häufig gespielt, da war die Geschwindigkeit ok. Jetzt beim 15er wirkt es um einiges schneller. In manchen Situationen wirkt es wie ein Reaktionstest, gefällt mir manchmal nicht. Zweiter Kritikpunkt ist die offensichtliche Kooperation mit der Premier League. Von mir aus ist es die Liga, in der die meiste Kohle fließt, aber die beste sicher nicht. Die Spielerstärken sind total überzogen, ManU z.b. viel zu stark. Das ist bei den anderen englischen Teams nicht besser. Ansonsten ein tolles Spiel! :-)
rate (2)  |  rate (3)
Avatar
Besucher aus Wien
#5 | 22. Sep 2014, 19:35
Für mich als bekennenden FIFA Fan (spiele schon seit 1999 diese Reihe) ist es schade, dass es leider wieder mal keine österreichischen Kommentatoren gibt.

Die beiden deutschen Standard Sprecher (Manni+Buschi) finde ich als Österreicher leider nicht mehr ansprechend genug, es nutzt sich ab im Laufe der Jahre.

Wenn einer der beiden Kommentatoren z.b. das kindische Wort Törchen für Tor verwendet, ist zumindest bei mir und meinen Kumpels fremdschämen angesagt.

Mir ist schon klar das der österreichische Markt zu unbedeutend ist, aber andere Kommentatoren wie z.b. Italiener oder Engländer sind ja auch mit an Bord, also leider eine reine Geld und Prioritäten Frage. :-)

Mal sehen wie der neueste Ableger sein wird, freue mich schon darauf.

Liebe Grüße aus Wien
Besucher aus Wien ;-)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Desert Coffin
#6 | 22. Sep 2014, 19:43
90% für ein Fußball-Simulations-Spiel.
Damit gehört das Spiel quasi Qualitätsmäßig und von seiner Spielerfahrung zu dem Besten des Jahres?

Entweder werde ich langsam zu alt für Games, hänge zu sehr in den goldenen 90ern und anfänglichen 2000ern oder die Leute haben heute absolut keinen Anspruch mehr an ordentlichen Videospielen.

Vermutlich gehöre ich aber auch einfach nicht zu Zielgruppe, schließlich gucke ich nur gern Fußball zu großen Tunieren.
rate (2)  |  rate (6)
Avatar
aG.Payne
#7 | 22. Sep 2014, 20:03
Ist es möglich, bei der dt. Version englische Kommentatoren zu aktivieren?
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
gamer72
#8 | 22. Sep 2014, 20:15
Ein ziemlich oberflächlicher Test, ob es wieder einen Offline-Turniermodus geben wird, war einer der meist gestellten Fragen, aber der Test geht darauf überhaupt nicht ein.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
zukosan
#9 | 22. Sep 2014, 20:44
und wie jedes Jahr mehr als eine Ironie!

Die Welt regt sich immens über 60,- für Destiny auf, aber Millionen kaufen sich jährlich ein Fifa-Update zum Vollpreis! :-D
rate (3)  |  rate (2)
Avatar
Sleeping Giant
#10 | 22. Sep 2014, 21:23
Zitat von Desert Coffin:
90% für ein Fußball-Simulations-Spiel.
Damit gehört das Spiel quasi Qualitätsmäßig und von seiner Spielerfahrung zu dem Besten des Jahres?

Entweder werde ich langsam zu alt für Games, hänge zu sehr in den goldenen 90ern und anfänglichen 2000ern oder die Leute haben heute absolut keinen Anspruch mehr an ordentlichen Videospielen.


90% ist doch in Ordnung und dürfte wohl für Gamepro zu den besten Spielen in seinem "Genre" der Sportspiele dieses Jahr gehören.
Man sollte es nicht immer verallgemeinern und man vergleicht doch nicht ein Sportspiel mit einem Rollenspiel bzw man nimmt nicht andere Spiele aus einem anderen Genre als Maßstab für ein Sportspiel!
Letztes Jahr hatte Fifa sogar 92% nur mal so am rande.

Zitat von Desert Coffin:

Vermutlich gehöre ich aber auch einfach nicht zu Zielgruppe, schließlich gucke ich nur gern Fußball zu großen Tunieren.

Ein Event Fan, na das sagt schon alles!^^
rate (3)  |  rate (1)

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €
10,63 €
Versand s.Shop

Details zu FIFA 15 - PlayStation 4

Cover zu FIFA 15 - PlayStation 4
Plattformen: PS4 PlayStation 3 PS Vita Xbox One Xbox 360 Wii Nintendo 3DS PC
Genre Sport
Untergenre: Sport-Simulation
Release D: 25. September 2014
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: EA Sports
Webseite: http://www.easports.com/de/fifa
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
FIFA 15 ab 9,99 € im Preisvergleich  FIFA 15 ab 9,99 € im Preisvergleich  |  FIFA 15 ab 10,63 € bei Amazon.de  FIFA 15 ab 10,63 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA