Hellblade: Senua's Sacrifice - PlayStation 4
Action-Adventure  |  Release: 2016  |  Publisher: Sony Computer Entertainment  |  auch für: PC
Preview: HellbladeUngelenke Schwertakrobatik

Artikel

Hellblade (PS4) Vorschau - Ungelenke Schwertakrobatik

Hellblade (PS4) Vorschau - Ungelenke Schwertakrobatik

Auf der Gamescom 2015 haben wir Ninja Theorys neuesten Hack&Slash-Streich Hellblade ausprobiert. Der spielt sich jedoch ganz anders, als erwartet. » mehr
» Alle Artikel zu Hellblade: Senua's Sacrifice - PS4 (1)

News

Hellblade (PS4) - 2016 simultaner Release für PC und PS4

Die Entwickler von Hellblade haben Gerüchte dementiert, wonach das Actionspiel zunächst auf der PlayStation 4 und erst später auch auf dem PC veröffentlicht werden soll: Der Release findet noch 2016 zeitgleich für beide Plattformen statt. » mehr
08.01.2016 | 0 Kommentare

Hellblade (PS4) - Entwicklung teilweise neugestartet

Der aktuelle Zustand von Hellblade hat offenbar nicht den Ansprüchen von Ninja Theory genügen können: Das Projekt wurde zumindest teilweise neu gestartet. Den Entwicklern zufolge läuft aber alles nach Plan. » mehr
10.09.2015 | 0 Kommentare

Hellblade (PS4) - Erste Spielszenen im Entwicklertagebuch

Im mittlerweile achten Making-of-Video zum Actionspiel Hellblade sprechen die Entwickler von Ninja Theory über neue Konzepte für Artdesign, Gegner, Grafik und Kampfsystem in einem kleinen Team. Außerdem gibt es erste Spielszenen. » mehr
28.01.2015 | 1 Kommentare

Hellblade (PS4) - Entscheidung bezüglich 1080p-Auflösung steht noch aus

Bisher steht noch nicht definitiv fest, in welcher Auflösung das PlayStation-4-exklusive Actionspiel Hellblade laufen wird. Auch bezüglich der Bildwiederholungsrate gibt es noch keine finale Entscheidung. » mehr
30.11.2014 | 13 Kommentare » Alle News zu Hellblade: Senua's Sacrifice - PS4 (13)

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Details zu Hellblade: Senua's Sacrifice - PlayStation 4

Hellblade: Senua's Sacrifice ist ein Actionspiel von Ninja Theory und steht in der Tradition von vorherigen Titeln des Studios wie DmC Devil May Cry, Enslaved oder Heavenly Sword. Das Szenario ist an die keltische Mythologie angelehnt und dreht sich um die höllenartige Unterwelt dieser Kultur. Heldin des Spiels ist die keltische Kriegerin Senua, die des Öfteren von Halluzinationen geplagt wird. Im Vordergrund stehen schnelle Schwertkämpfe in Hack&Slash-Manier und glaubwürdige Charaktere mit einer tiefgehenden Geschichte stehen. Die Kämpfe spielen sich allerdings ganz anders als von Ninja Theory gewohnt, weil die Kamera in Gefechten stark heranzoomt, so dass wir schräg über die Schulter der Spielfigur blicken. Die Kämpfe sind anspruchsvoll, Blocken und Ausweichmanöver zur Seite sind überlebenswichtig, gekämpft wird aber nur mit dem Schwert, weitere Waffen oder gar Magie gibt es nicht. Erfahrungspunkte gibt es ebenfalls nicht, dafür aber gelegentlich kleinere Rätsel, bei der eine spezielle Sicht-Fähigkeit zum Einsatz kommt. Ein klassisches HUD gibt es nicht. Hellblade nutzt die Unreal Engine 4.
Cover zu Hellblade: Senua's Sacrifice - PlayStation 4
Plattformen: PS4 PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 2016
Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Ninja Theory
Webseite: http://www.hellblade.com/
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA