Hunt: Showdown - PlayStation 4
Ego-Shooter  |  Release: 2017  |  Publisher: Crytek GmbH  |  auch für: Xbox One PC

Für andere Konsolen

Details zu Hunt: Showdown - PlayStation 4

Hunt: Showdown ist ein Online-Horror-Shooter von Crytek mit Survival-Elementen. Dabei werden PvE- und PvP-Kämpfe kombiniert. Mehrere Teams aus jeweils zwei Jägern betreten die Map auf der Suche nach einem oder mehreren Dämonen. Als Belohnung winkt ein Kopfgeld (Bounty) in Form von neuer Ausrüstung und Skills. Zunächst muss das Monster aber aufgespürt werden – was kleinere Gegner auf der Karte wie Zombies oder Höllenhunde erschweren. Zudem konkurrieren die anderen Teams ebenfalls um die Beute. Ist der Bossgegner ausgemacht, müssen die Jäger ihn töten und seine Seele verbannen, um an ihr Loot zu gelangen. Das alarmiert aber auch die anderen Jäger-Teams. Durch das Permadeath-System kann jeder Kampf gegen NPCs oder andere Jäger den Verlust sämtlicher Waffen und Fähigkeiten bedeuten. Hunt wurde ursprünglich unter dem Titel Horrors of the Gilded Age als Third-Person-Shooter für bis zu vier Spieler entwickelt. 2017 wurde das Projekt als Reboot unter dem Titel Hunt: Showdown neu angekündigt.
Cover zu Hunt: Showdown - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 2017
Publisher: Crytek GmbH
Entwickler: Crytek GmbH
Webseite: http://www.huntthegame.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten