The Witcher 3: Hearts of Stone - PlayStation 4
Rollenspiel  |  Release: 13. Oktober 2015  |  Publisher: CD Projekt  |  auch für: Xbox One PC
Cover zu The Witcher 3: Hearts of Stone
Wertung
87 "Sehr gut"

Test & Artikel

The Witcher 3: Hearts of Stone (PS4) im Test

The Witcher 3: Hearts of Stone (PS4) im Test

Hearts of Stone, der erste DLC zu The Witcher 3, muss sich im Test nicht vor dem Hauptspiel verstecken – und ist jeden Cent wert. » mehr
Vergiss mein Nicht (PS4) - NPCs, die wir nie wieder vergessen werden

Vergiss mein Nicht (PS4) - NPCs, die wir nie wieder vergessen werden

Sie sind immer für uns da, manchmal mit klugen Ratschlägen, spannenden Quests oder nervigen Einzeilern: Die NPCs der offenen Spielwelten und einige von ihnen werden wir wohl nie vergessen. » mehr
Riesige Rollenspiele (PS4) - Fasst euch kurz!

Riesige Rollenspiele (PS4) - Fasst euch kurz!

Rollenspiele prahlen gerne mit ihrem gewaltigen Umfang - zu Unrecht, findet Maurice, denn weniger ist oft mehr. » mehr
The Witcher 3: Hearts of Stone (PS4) Vorschau - Die fünf wichtigsten Fakten und unser Angespielt-Fazit

The Witcher 3: Hearts of Stone (PS4) Vorschau - Die fünf wichtigsten Fakten und unser Angespielt-Fazit

Wir haben weltexklusiv den ersten großen Witcher-3-DLC Hearts of Stone ohne Einschränkungen gespielt und verraten die fünf wichtigsten Fakten zur Erweiterung. » mehr
The Witcher 3: Hearts of Stone (PS4) - Das kann der Runenschmied

The Witcher 3: Hearts of Stone (PS4) - Das kann der Runenschmied

Der Runenschmied gehört zu den wichtigsten Neuerungen in The Witcher 3: Hearts of Stone. Wir haben den DLC weltexklusiv ohne Einschränkungen gespielt und zeigen, wie der neue Händler die Charaktergestaltung aufwertet. » mehr
» Alle Artikel zu The Witcher 3: Hearts of Stone - PS4 (5)

News

The Witcher 3 (PS4) - Den berühmten Badewannen-Geralt gibt es jetzt auch als Sammelfigur

Geralt aus The Witcher 3 könnt ihr euch bald wahrscheinlich auch als Figur beziehungsweise Statue ins Regal stellen. » mehr
20.02.2018

The Witcher 3 (PS4) - Xbox One X-Update führt 60 FPS- & 4K-Modus ein

Die The Witcher 3-Entwickler spendieren dem Spiel ein neues Update: Auf der Xbox One X können wir den RPG-Blockbuster jetzt mit 60 FPS oder in 4K spielen – jeweils mit HDR-Unterstützung. Ein PS4 Pro-Update soll ebenfalls noch folgen. » mehr
21.12.2017

The Witcher (PS4) - Netflix-Serie wird von Daredevil-Autorin geschrieben

Netflix arbeitet an einer Serie zu den The Witcher-Büchern. Die Macher der Witcher-Videospiele sind nicht an der Serie beteiligt, dafür aber wohl die Drehbuchautorin von Daredevil und Marvels The Defenders. » mehr
11.12.2017

The Witcher (PS4) - Video-Doku zeigt den langen Weg von den Büchern zum Spiel

Die polnische Spieleseite Arnh.eu hat eine zweistündige Dokumentation über The Witcher veröffentlicht, die uns einen Einblick in den spannenden Entwicklungsprozess des RPGs gewährt. » mehr
11.09.2017 » Alle News zu The Witcher 3: Hearts of Stone - PS4 (41)

PREISE ZUM SPIEL
9,98 €
Versand s.Shop

Details zu The Witcher 3: Hearts of Stone - PlayStation 4

Die erste kostenpflichtige Witcher-3-Erweiterung Hearts of Stone schickt Geralt in ein neues, weitgehend eigenständiges Abenteuer mit rund zehn Stunden Spielzeit. Dafür wird die Spielwelt um neue Landstriche nördlich von Oxenfurt und weitere kleinere Gebiete innerhalb bestehender Orte erweitert. Geralt trifft im Lauf der Geschichte auf seine alte Flamme Shani und einen neuen Schurken, den unsterblichen Räuberbaron Olgierd von Everec. Außerdem verstrickt er sich in die Intrigen des geheimnisvollen Spiegelmeisters. Als wichtige spielmechanische Neuerung gesellt sich der Runenschmied dazu, ein neuer Händler, der Geralts Ausrüstung mit Verzauberungen belegt und damit mächtige neue Effekte freischaltet. Abseits der Haupthandlung bieten die neuen Gebiete auch wieder Nebenquests und Miniaufgaben wie die Monsternester. Die neuen Quests erfordern mindestens Stufe 30, sie tauchen in unserem Questlog auf, wenn wir nach Installation der Erweiterung einen Spielstand laden und bereits Weißgarten verlassen haben. Alternativ können wir ein neues Standalone-Spiel starten und kriegen direkt einen Geralt der Stufe 32, um sofort mit Hearts of Stone loszulegen.
Cover zu The Witcher 3: Hearts of Stone - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 13. Oktober 2015
Publisher: CD Projekt
Entwickler: CD Projekt Red
Webseite: http://www.thewitcher.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
TW3: Hearts of Stone ab 9,98 € bei Amazon.de  TW3: Hearts of Stone ab 9,98 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten