Achtung Beta! Die GamePro-Website wird überarbeitet.
Hier könnt ihr uns eure Meinung zum neuen Video-Bereich schicken: zum Feedback-Formular.


Splinter Cell: Blacklist - Trailer: Become what they fear the most

  19.07.2013   3.901 Views   1 Kommentare   0 Gefällt mir

Dieser Trailer zu Splinter Cell: Blacklist soll auf die Bedrohung und das Setting des Schleich-Actionspiels einstimmen.


Mehr zum Spiel
Splinter Cell: Blacklist
Plattform: Wii U, Xbox 360, PS3, PC
Erscheinungsdatum: 22.08.2013

In Splinter Cell: Blacklist legt sich Sam Fisher mit Terroristen an, die anhand einer so genannten Blacklist Anschläge auf die USA ausführen wollen. Sam jettet im sechsten Teil der Reihe in einem Transportflugzeug um die Welt. Sozusagen seine Normandy, die aber Paladin heißt. Von dort aus steuert er nicht nur Missionen an, sondern kann das Ding sogar aufrüsten. Mit in den Missionen verdienten Dollar. Geld fließt auch in seine persönliche Ausrüstung, die es ihm ermöglicht, brachial oder wie gewohnt heimlich still und leise vorzugehen. Das Action-Adventure bietet erneut Koop-Missionen für zwei Spieler auf 14 Karten mit vier Missionstypen und Split-Screen-Option. Auch der Multiplayer-Modus »Spione gegen Söldner« kehrt zurück. Darin spielen die Spione aus der klassischen Third-Person-Sicht und setzt auf Ablenk- und Tarntechniken, während die Söldner in Ego-Shootersicht mit Feuerwaffen Jagd auf die Spione machen.


Kommentare
wird geladen ...