Dungeons & Dragons Daggerdale - Xbox Live Arcade
Action-Rollenspiel  |  Release: 25. Mai 2011  |  Publisher: Atari  |  auch für: PlayStation Network PC
Cover zu Dungeons & Dragons Daggerdale
Wertung
30 "Mangelhaft"

Für andere Konsolen

Details zu Dungeons & Dragons Daggerdale - Xbox Live Arcade

Im Action-Rollenspiel Daggerdale zieht der Spieler wahlweise alleine oder mit bis zu drei Koop-Gefährten gegen den finsteren Bösewicht Rezlus und seine Zhentarim ins Feld, der einen magischen Turm besetzt hält. Als Klassen stehen dabei Schurke, Magier, Kleriker und Kämpfer zur Verfügung, das Regelwerk basiert – zumindest ansatzweise – auf dem Dungeons-&-Dragons-System. Daggerdale ist als erster Teil einer Trilogie angelegt. In Daggerdale kann der Spieler demnach von Level 1 bis 10 aufsteigen, in den nachfolgenden Spielen dann bis maximal Level 30. Eine veraltete Präsentation, die kaum vorhandene Geschichte sowie zahlreiche Bugs trüben den Spielspaß aber deutlich.Die Story des Spiels dreht sich um den Kampf gegen den finsteren Rezlus und seine Zhentarim, die danach trachten, die Talländer zu erobern. Wer im Verlauf des Spiels die Geheimnisse der Minen von Tethyamar nicht allein entschlüsseln will, kann auch im Koop mit bis zu drei Mitspielern zum Kampf antreten.
Cover zu Dungeons & Dragons Daggerdale - Xbox Live Arcade
Plattformen: XBLA PlayStation Network PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 25. Mai 2011
Publisher: Atari
Entwickler: Bedlam Games
Webseite: http://www.atari.com/daggerdale
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA