Far Cry 2 - Xbox 360
Ego-Shooter  |  Release: 23. Oktober 2008  |  Publisher: Ubisoft  |  auch für: PlayStation 3 PC
Seite 1 2 3  

Fazit

Wertung

Far Cry 2 - Test Test Review für PS3 und Xbox 360

Wie viel Spielspaß passt in 50 Quadratkilometer afrikanische Savanne? GamePro verrät es euch.

Von Gamepro Redaktion |

Datum: 21.10.2008


Far Cry 2 - Test : Schon der Einstieg in Far Cry 2 ist kinoreif: kein Vorspann, es geht ohne Umschweife in opulenter Spielgrafik los. Wir werden per Jeep durch die afrikanische Steppe transportiert, vorbei an brennenden Dörfern und bewaffneten Männern. Der Fahrer klärt uns auf, dass im Land die verfeindeten Parteien APR und UFLL unerbittlich um die Vorherrschaft kämpfen. Wir schwenken mit dem rechten Stick die Kamera herum und bewundern zum ersten Mal die wunderschöne Landschaft mit ihren weiten Steppen und Savannen, Flüssen, Bergen und Seen. Kurz vor unserem Ziel, der Stadt Pala, verschwimmt das Bild und uns wird schwindelig. Keine Frage, das ist die Malaria. Hätten wir uns doch vor dem Abflug nur impfen lassen! Wir werden ohnmächtig. Als wir unsere Augen wieder öffnen, liegen wir auf einem Bett. Ein Mann, eine Machete in der Hand, hat sich über uns gebeugt. Mit Schrecken stellen wir fest, dass es sich um den »Schakal« handelt -- einen skrupelloser Waffenhändler, der die konkurrierenden Gruppierungen mit Waren beliefert und so kräftig vom Krieg profitiert. Doch genau das war eigentlich unser Auftrag: Nach Afrika reisen und den Schakal umbringen. Wir fallen wieder in Ohnmacht. Als wir aufwachen, ist der Schakal weg -- und ein großes Afrika-Abenteuer beginnt...

Zusammen in Afrika

Far Cry 2 - Test : Far Cry 2 lässt euch in die Rolle eines Söldners schlüpfen lässt, der in einem fiktiven Staat in Afrika operiert. Vor Spielbeginn wählt ihr nicht nur aus vier Schwierigkeitsgraden, sondern auch zwischen neun Charakteren, etwa den Kosovo-Albaner Josip Idromeno, den Chinesen Xianyong Bai oder den Nordiren Frank Bilders. Je nachdem, für wen ihr euch entscheidet, trefft ihr im Spiel im Rahmen der Story auf die übrigen Söldner. Diese werden euch im normalen Verlauf in bestimmten Missionen zugeteilt und stehen euch im Kampf immer dann zur Seite, wenn euch der Lebenssaft ausgeht und ihr am Boden liegt. Das Bild verschwimmt dann kurz, ein Kamerad taucht wie aus dem Nichts auf, beugt sich über euch und rammt euch eine Spritze in den Körper. Ihr kommt wieder auf die Beine und ballert dann gemeinsam mit der unverhofften KI-Hilfe auf die Gegner. Von diesem sporadischen Teamwork abgesehen seid ihr aber die meiste Zeit über als Einzelkämpfer unterwegs.

Far Cry 2 - Test : Far Cry 2 ist als episches »Open World«-Spiel mit einer virtuellen Fläche von 50 Quadratkilometern konzipiert. Ihr bestimmt jederzeit selbst, für wen ihr arbeiten oder wohin ihr gehen wollt. Die meisten der 33 Hauptmissionen laufen nach dem gleichen Muster ab: Ihr sucht entweder das Hauptquartier der APR oder das der UFLL auf, quatscht mit den Anführern und bekommt einen Job.

Far Cry 2 - Test : > Zum Testvideo von Far Cry 2 im Stream">>> Zum Testvideo von Far Cry 2 im Stream
>> Zum Testvideo von Far Cry 2 als Download

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar

#1 | 21. Okt 2008, 19:20
Toll ein weiterer Online Test. Erst Fabel 2 heute Far Cry 2 morgen vielleicht Dead Space. Warum habe ich überhaupt noch ein Abo der Gamepro wenn ich deren Tests sowieso Online abrufen kann. Wenn ich Tests auf dem Bildschirm haben möchte dann gehe ich zur Konkurrenz, die ist übersichtlicher. Klar Gamepro muss natürlich aktuell, sein aber hätte nicht ein kurzes Fazit und die Wertung genügt? Ausführlich könnte man ja im Heft nachlesen. Sorry Gamepro aber langsam überlege ich mir als langjähriger Abonnement diese zu kündigen.

Zu Far Cry 2: Die Wertung geht in Ordnung mehr hatte ich nicht erwarten, freue mich schon drauf.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Echelon
#2 | 21. Okt 2008, 19:58
So langsam kann ich es nicht mehr lesen. Wenn du keine Ahnung hast warum du noch ein GamePro Abo hast und die Tests für dich persönlich der einzige Kaufgrund der GamePro bisher war, dann kündige doch einfach.
Also echt: Ich versteh das Problem nicht. Man kann doch froh darüber sein, dass man rechtzeitig zum Release einen ausreichenden Eindruck zum Spiel nachlesen kann und das ganze auch noch kostenlos inklusive kleinem Video mit Spielszenen. Es ist nunmal so wie es ist und damit muss man sich nunmal einfach abfinden und dementsprechende Konsequenzen ziehen. So einfach ist das. Meckern bringt da gar nichts und auf Dauer fängt´s nur einfach an zu nerven.

Zum Test: Reicht denke ich aus um sich nen ordentlichen Eindruck vom Spiel machen zu können.

Zum Spiel: Hmm naja, irgendwie ist meine Euphorie jetzt ein klein wenig ausgebremst. Ständig Malaria zu haben geht einem nach ner Zeit mit Sicherheit auch in einem Videospiel auf den Geist, aber ansonsten rockt´s bestimmt.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#3 | 21. Okt 2008, 20:01
Bin genau derselben Meinung wie mein Vorredner, dieses ewige Geheule geht einem wirklich auf die Nerven!!!

@ Redaktion: Könntet ihr uns nicht verraten, was ihr von Dead Space haltet? Oder kommt da noch Test morgen oder die Tage??
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#4 | 21. Okt 2008, 20:15
Na ja, ein wenig verstehen kann man es doch schon, oder?

Wenn ich für etwas bezahlen würde das anderen umsonst zur Verfügung gestellt wird darf man etwas sauer sein.

Andererseits hat Echelon natürlich auch Recht: Konsequenzen ziehen und gut.

Zum Game: Irgendwie bin ich plötzlich nicht mehr sooooo scharf auf das Teil und das obwohl es ganz oben auf meiner Wanted-List residierte. Ist irgendwie so eines dieser Vorfreude-Games das dann wenn´s da ist ein "Oh ja? Ok" auslöst.
Kaufen werde ich es mir allerdings doch, keine Frage. Aber eben doch erst nachdem ich Dead Space und Bioshock irgendwann mal durchhabe.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#5 | 21. Okt 2008, 20:23
Wie sieht es den eigentlich mit der PS3-Version aus.
Kein Testmuster, oder musste der Test zurückgehalten werden wie bei der PC-Version (Gamestar)?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
custor86
#6 | 21. Okt 2008, 21:07
Na ja nach dem Test werde ich mir warscheinlich erst mal Fallout 3 holen.
Far Cry 2 scheint zwar ein gutes Spiel zu sein, jedoch scheint es echt ein paar nervige Dinge zu geben. Vielleicht irgenwann mal gebraucht oder zum Budget Preis.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
ps3mann
#7 | 21. Okt 2008, 21:35
mich stört eigtl nur das respawnen der gegner und der dauernde ausbruch von malaria... das sind bestimmt echte spaßbremsen:(

ist das spiel jetzt eigtl komplett ungeschnitten? das wird nirgendwo erwähnt.
und wann kommt es raus?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#8 | 22. Okt 2008, 00:38
Scheint ja wie der Vorgänger nicht der angekündigte Überhammer geworden zu sein,da gibts für mich persönlich besseres:D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Rick Tamarov
#9 | 22. Okt 2008, 09:09
Zitat von custor86:
Na ja nach dem Test werde ich mir warscheinlich erst mal Fallout 3 holen.
Far Cry 2 scheint zwar ein gutes Spiel zu sein, jedoch scheint es echt ein paar nervige Dinge zu geben. Vielleicht irgenwann mal gebraucht oder zum Budget Preis.


Der GP-Test ist Grütze, das Spiel ist viel besser. Vor allem werden Dinge bemängelt die in jedem GTA Standard-nerv-Programm sind und DORT anscheinend die Redakteure nicht stören.

Die respawnenden Gegner sind zwar minimal nervig, sorgen aber dafür daß die Fahrten spannend bleiben. Auch die Sache mit der Malaria sorgt eher für Spannung und zusätzliche Anspannung und ein gewisses Gefühl "unter Druck" zu stehen. Das paßt super zum ohnehin recht finsteren (Von der Stimmung her) Szenario.

Und die Grafik ist einfach unglaublich gut. Laßt euch das Spiel bloß nicht von dem Test vermiesen, das Spiel ist super aber eben auch recht schwer, und die GP-Redakteure scheinen langsam causalisiert zu werden.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Yetzirah
#10 | 22. Okt 2008, 09:20
Zitat von Echelon:
So langsam kann ich es nicht mehr lesen. Wenn du keine Ahnung hast warum du noch ein GamePro Abo hast und die Tests für dich persönlich der einzige Kaufgrund der GamePro bisher war, dann kündige doch einfach.
Also echt: Ich versteh das Problem nicht. Man kann doch froh darüber sein, dass man rechtzeitig zum Release einen ausreichenden Eindruck zum Spiel nachlesen kann und das ganze auch noch kostenlos inklusive kleinem Video mit Spielszenen. Es ist nunmal so wie es ist und damit muss man sich nunmal einfach abfinden und dementsprechende Konsequenzen ziehen. So einfach ist das. Meckern bringt da gar nichts und auf Dauer fängt´s nur einfach an zu nerven.


Sehe ich auch so, ich bin heilfroh das ich hier die Tests rechtzeitig vorm Release lesen kann um zu entscheiden ob ich es nun kaufe oder nicht und es dann trotzdem pünklich zum erscheinen im Briefkasten hab.
Fände es echt ätzend wenn ein Spiel , bei dem man sich unschlüssig über dessen Qualität ist, anfang des Monats kommt, man aber bis Monatsende warten muss bis das neue Heft erscheint um den Test zu lesen.
Ist ein super Service finde ich und das heft wird trotzdem gekauft, immerhin ist da alles nochmal umfangreicher und es hat ja auch noch mehr zu bieten als ein paar Tests.

Nun hoffe ich auf den baldigen (Online)Test zu Dead Space und Fallout 3.
rate (0)  |  rate (0)

Details zu Far Cry 2 - Xbox 360

Cover zu Far Cry 2 - Xbox 360
Plattformen: Xbox 360 PlayStation 3 PC
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 23. Oktober 2008
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Webseite: http://farcry.de.ubi.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Far Cry 2 ab 4,98 € im Preisvergleich  Far Cry 2 ab 4,98 € im Preisvergleich  |  Far Cry 2 ab 6,55 € bei Amazon.de  Far Cry 2 ab 6,55 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA