Just Cause 2 - Xbox 360
Action  |  Release: 23. April 2010  |  Publisher: Square Enix  |  auch für: PlayStation 3 PC
Seite 1 2 3  

Fazit

Wertung

Just Cause 2 - Test Test Test für Xbox 360

Sonne, Strand und Explosionen. In Just Cause 2 für die Xbox 360 lässt es Agent Rico Rodriguez ordentlich krachen. Wie gut ist der Action-Knaller?

Von Tobias Veltin |

Datum: 23.03.2010


Just Cause 2 - Test : Just Cause 2: Im Panzerwagen zerlegt ihr die gegnerischen Basen schnell und effektiv. Just Cause 2: Im Panzerwagen zerlegt ihr die gegnerischen Basen schnell und effektiv. Die Inselwelt von Panau ist eigentlich das perfekte Urlaubsdomizil. Traumhafte kilometerlange Strände im asiatisch anmutenden Idyll laden zum Sonnenbad ein, am Horizont erheben sich mächtige Berge mit Schneehängen zur fröhlichen Skiabfahrt. Aber Rico »Scorpio« Rodriguez, Hauptdarsteller von Just Cause 2 für die PlayStation 3 und die Xbox 360 hat keinen Pauschalurlaub auf Panau gebucht. Vielmehr muss der Agent einen Ex-Kollegen -- Tom Sheldon – ausschalten. Der Überläufer soll sich auf der Inselgruppe aufhalten. Der Regierungschef von Panau -- Diktator Baby Panay -- drangsaliert nicht nur die Bevölkerung ziemlich drangsaliert, sondern gewährt dem Verräter offensichtlich auch noch Unterschlupf. Rico muss Sheldon finden und kann nebenbei auch noch einem größenwahnsinnigen Regime in die Suppe spucken -- praktisch!

» Test-Video zu Just Cause 2 ansehen

Just Cause 2: Spielverlauf

Just Cause 2 - Test : Just Cause 2: Auf dem Dach eines Fahrzeugs ist Rico nicht handlungsunfähig sondern kann auch seine Knarren einsetzen. Just Cause 2: Auf dem Dach eines Fahrzeugs ist Rico nicht handlungsunfähig sondern kann auch seine Knarren einsetzen. Just Cause 2 ist wie schon der Vorgänger aus dem Jahr 2006 ein reinrassiges Open-World-Spiel. Das bedeutet, dass ihr zwar prinzipiell einem vorgegeben Storyverlauf folgen könnt, aber auch nach Lust und Laune in der Gegend herumkurven, entlegene Winkel von Panau erkunden und Blödsinn anstellen dürft. Ihr steuert Rico dabei in einer Third-Person-Ansicht durch die Spielwelt. Wenn ihr dabei nicht zu Fuß laufen wollt, schnappt ihr euch wie in GTA IV einfach ein ziviles Fahrzeug von der Straße und fahrt damit weiter. Sogenannte Agentur-Missionen stricken die Haupthandlung von Just Cause 2 weiter. Im Großen und Ganzen ist die Story zwar nett gemeint, aber doch nur ein grober Aufhänger für die vielen Open-World-Spielereien des Titels. Die Agentur-Missionen werden erst dann frei geschaltet, wenn ihr auf Panau ein gewisses Maß an Chaos angerichtet habt. Das bedeutet hauptsächlich das Sprengen von Militär-Einrichtungen oder sonstigen Gebäuden des Diktator-Regimes von Panau. Und davon gibt es einige: Über 350 Einrichtungen wollen entdeckt und bearbeitet werden. Da das alleine aber etwas langweilig ist, müsst ihr Aufträge von drei Rebellen-Banden annehmen, die allesamt revolutionäre Pläne hegen. Die »Roaches« tragen bevorzugt italienische Anzüge und haben mafiöse Züge. Die »Reapers« dagegen eifern Che Guevara nach und sind durch und durch kommunistisch. Und die »Ular Boys« sind schließlich eine radikale Dschungel-Gang, die Panau zu einem ökologischen Paradies ummodeln wollen. Alle drei Parteien können Informationen zur Hauptstory liefern -- sofern ihr für sie arbeitet.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar

#1 | 23. Mär 2010, 10:41
der ist jetzt erst online? der war doch schon im letzten heft drinnen!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Son of Destiny
#2 | 23. Mär 2010, 10:51
Zitat von PSP:
der ist jetzt erst online? der war doch schon im letzten heft drinnen!


Wenn es nach mir ginge sollten solche Sachen auch im Heft bleiben. Aber das ist nun das Internetzeitalter und man erreicht einfach mehr leute.

Zum Test.: Hat mich überzeugt und hab das spiel vorbestellt...hoffe es bietet genug abwechslung was die Missionen angeht.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#3 | 23. Mär 2010, 10:53
Zitat von Son of Destiny:
Wenn es nach mir ginge sollten solche Sachen auch im Heft bleiben. Aber das ist nun das Internetzeitalter und man erreicht einfach mehr leute.

Zum Test.: Hat mich überzeugt und hab das spiel vorbestellt...hoffe es bietet genug abwechslung was die Missionen angeht.



also ich habe mir die demo runtergeladen und muss sagen das es mir zu open world ist. ich mage mehr die spiele wo man eine aufgabe nach der nächsten machen muss. das lange rumrennen in jc2 macht mir nicht soviel spass, aber jeder hat seinen eigenen stil!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#4 | 23. Mär 2010, 12:52
wo ist der test hin:confused:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#5 | 23. Mär 2010, 13:34
Im Video steuert ja mal wieder ein übler Joypad-Legastheniker...


Frage mich ausserdem, ob man das Spiel braucht, wenn man schon Mercenaries II hat - ist vom Setting und Spielprinzip imo doch seeehr gleich :denk:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#6 | 23. Mär 2010, 13:35
Zitat von gwainbarek:
wo ist der test hin:confused:

Gute Frage...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#7 | 23. Mär 2010, 13:38
Ich hab ihn gefunden, als er mir nach dem Moto GP-Test aufgelistet wurde...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#8 | 23. Mär 2010, 13:59
Zitat von TAFKAj.6oo:
Ich hab ihn gefunden, als er mir nach dem Moto GP-Test aufgelistet wurde...

Ist ja hier auch noch eingetragen: [url]http://www.gamepro.de/spiele/konsolen/xbo x_360/actionspiel/just_cause_2/44734/just_caus e_2.html[/url]

Wenn man den Test allerdings aufruft, erscheint mittlerweile eine 404-Error-Seite. Da hat also jemand den Test wieder von der Seite genommen. Komisch eigentlich: Das Online-Embargo müsste heute enden, wenn ich nicht irre - nur die Uhrzeit kenne ich grad nicht. Eventuell deshalb nochmal runtergenommen?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Cpt.Focke
#9 | 23. Mär 2010, 14:00
Zitat von TAFKAj.6oo:
Im Video steuert ja mal wieder ein übler Joypad-Legastheniker...


Frage mich ausserdem, ob man das Spiel braucht, wenn man schon Mercenaries II hat - ist vom Setting und Spielprinzip imo doch seeehr gleich :denk:


Stimmt. Nur, dass Just Cause 2 auch ein gutes Spiel ist. Darin liegt der kleine, aber feine Unterschied :D.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#10 | 23. Mär 2010, 14:01
hmn...das testvideo ist noch da....

was für ein Onlinembargo:confused:
rate (0)  |  rate (0)
1 2 3 ... 5 weiter »

Details zu Just Cause 2 - Xbox 360

Cover zu Just Cause 2 - Xbox 360
Plattformen: Xbox 360 PlayStation 3 PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 23. April 2010
Publisher: Square Enix
Entwickler: Avalanche Studios
Webseite: http://www.just-cause.net/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Just Cause 2 ab 17,95 € im Preisvergleich  Just Cause 2 ab 17,95 € im Preisvergleich  |  Just Cause 2 ab 7,98 € bei Amazon.de  Just Cause 2 ab 7,98 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA