Astroneer - Xbox One
Action-Adventure  |  Release: 2017  |  Publisher: -  |  auch für: PC

Astroneer - No Man's Sky-Alternative erscheint im Dezember auch für Xbox One

Wer nach No Man's Sky noch immer nicht genug von prozedural generierten Weltall-Abenteuern hat oder schlicht Abwechslung braucht, könnte ab Dezember mit Astroneer glücklich werden.

Von Rae Grimm |

Datum: 23.09.2016; 15:03 Uhr


No Man's Sky mag viele Spieler mit seinem fehlenden Multiplayer enttäuscht haben, das an das Spiel von Hello Games erinnernde Astroneer will diesen Fehler allerdings nicht wiederholen. Stattdessen lockt das Science-Fiction-Spiel mit Koop-Gameplay und der Möglichkeit, nicht nur Ressourcen abzubauen, sondern diese auch gleich zu verarbeiten – ein Feature, das vielen No Man's Sky-Spielern schmerzlich fehlte. Im Gameplay-Trailer sehen wir beispielsweise wie ein kleiner Astroneer nicht nur Erde aufnimmt, sondern sich daraus eine Brücke baut, um eine Schlucht zu überqueren.

Auch in Astroneer seid ihr in einem prozedural generierten Universum unterwegs, in dem der Abbau von Rohstoffen eine große Rolle spielt. Bunte Farben und wundervoll aussehende Planeten sind ebenfalls mit von der Partie wie der Ingame-Trailer zeigt, der den Early Access-Release für Dezember ankündigt. Dann soll Astroneer sowohl auf PC (Steam und Windows 10), dank Xbox Game Preview aber auch auf Xbox One erscheinen.

Einen genauen Release-Termin gibt es nicht. Bisher sagt das Team von Entwickler System Era nur, dass Astroneer vor dem 20. Dezember erscheinen soll. Ob das Indie-Spiel auch für PS4 erscheinen soll, ist bisher nicht bekannt.

Was haltet ihr von Astroneer? Könnte es eine Alternative zu No Man's Sky werden?

Bild 1 von 19
« zurück | weiter »
Astroneer
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Nelphi
#1 | 23. Sep 2016, 16:02
Das sieht ja gleich deutlich interessanter aus als ein No Mans Sky...ich selber habe das Spiel, aber erst mal auf eis gelegt, warte auf Updates die auch wirklich was bringen!

Schade, No Mans Sky hat viel verschenkt und nun kommt gleich mal ein "Klone" der es wohl besser machen könnte!
Jaja, ich hoffe auf ein, nein bete für ein PS4 Release!
rate (2)  |  rate (5)
Avatar
AbsinthSnoopy
#2 | 23. Sep 2016, 16:39
Das schaut mir nach ner Menge Spaß aus :-) zu viert auf fremden Planeten rumalbern ;)
rate (2)  |  rate (1)
Avatar
SturmGolem
#3 | 23. Sep 2016, 17:40
Denke bei No Mans Sky war das Problem, dass das zufallsgenerierte System zu wenig Abwechslung bot um einen planeten wirklich interessant zu machen. Man konnte ja auch abseits der Basen nichts interessantes finden.

Bei dem Spiel ist es natürlich cool mit Leuten einen Planeten zu bebauen usw. Aber irgendwie sehe ich auch da langeweile aufkommen. Diese Art von Spiele machen alle ein paar Sachen richtig, aber die Blaupause muss noch gewaltig ausgefüllt werden
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
Stormtroopa
#4 | 24. Sep 2016, 10:09
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
devildrivertrustnoone
#5 | 24. Sep 2016, 10:16
Also dann lieber No Mans Sky
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Hellboy
#6 | 24. Sep 2016, 13:19
Hat bisschen was von Minecraft - nur halt im Weltraum und mit mehr Polygonen .-)
rate (0)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Dienstag, 27.09.2016
19:35
19:10
17:50
17:41
17:31
17:00
16:30
16:08
16:06
16:00
15:45
15:30
14:46
14:30
14:00
13:40
13:38
12:25
12:20
11:40
»  Alle News

Details zu Astroneer - Xbox One

Cover zu Astroneer - Xbox One
Plattformen: Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 2017
Publisher: -
Entwickler: System Era Softworks
Webseite: http://astroneer.space/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA