Crossing the Line - Xbox One
Ego-Shooter  |  Entwicklung eingestellt  |  Publisher: -  |  auch für: PlayStation 4 PC

Infos zum Spiel

Crossing the Line - Xbox One

Release D: 31. Dezember 2016
Untergenre: Ego-Shooter
USK: keine Angabe
Der auf der CryEngine basierende Shooter Crossing the Line Zomboko Entertainment wartet mit einem ungewöhnlichen Gameplay-Twist auf: Der Protagonist des Spiels kann sich in der Welt der der Lebenden und in jener der Toten fortbewegen. Doch Vorsicht: Wer zu lange unter den Toten wandelt, riskiert seine Gesundheit und im schlimmsten Falle sein Leben.
Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

AKTUELLE RELEASES
InnerSpace - Xbox One
Release: 16.01.2018
Okami HD - Xbox One
Release: 12.12.2017
Hello Neighbor - Xbox One
Release: 08.12.2017
Black Mirror - Xbox One
Release: 28.11.2017
Road Rage - Xbox One
Release: 17.11.2017
Die Sims 4 - Xbox One
Release: 17.11.2017
de Blob - Xbox One
Release: 14.11.2017
Super Lucky's Tale - Xbox One
Release: 07.11.2017
Assault Android Cactus - Xbox One
Release: 07.11.2017
» Zum Release-Kalender

Details zu Crossing the Line - Xbox One

Cover zu Crossing the Line - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PC
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: Entwicklung eingestellt
Publisher: -
Entwickler: Zomboko Entertainment
Webseite:
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten