Elite: Dangerous - Xbox One
Weltraum-Action  |  Release: 06. Oktober 2015  |  Publisher: -  |  auch für: PC

Elite: Dangerous - Update 2.1 soll NPCs mehr Leben einhauchen

Im aktuellen Newsletter-Blogeintrag hat das Entwicklerteam ein paar Details zu Patch 2.1 veröffentlicht. Missionsgeber und Ingenieure sollen Charakterbilder erhalten und auch Looten und Craften soll wichtiger werden.

Von Manuel Fritsch |

Datum: 18.01.2016; 15:15 Uhr


Elite: Dangerous : Elite: Dangerous erhält in Patch 2.1 Charakterbilder für Missionsgeber. Auch Looten und Craften soll wichtiger werden. Elite: Dangerous erhält in Patch 2.1 Charakterbilder für Missionsgeber. Auch Looten und Craften soll wichtiger werden.

Im aktuellen Newsletter von Elite: Dangerous sprechen die Entwickler bei Frontier über ihre Pläne, den nicht spielbaren Charakteren in ihrem Weltraumspiel mehr Leben und Individualität einzuhauchen. Geplant ist dieses Feature für Versionsnummer 2.1.

»Der Plan ist es, dass jeder Missionsgeber im Spiel ein unterscheidbares Individuum ist«, so die Entwickler. Diese Portraitbilder sollen mit dem »Commander Creator« erstellt werden und für alle Spieler gleich sein. Auch bei den kleineren Fraktionen soll es Änderungen geben. Je besser das Verhältnis zu diesen Gruppen ist, desto ranghöher wird die jeweilige Kontaktperson sein und höherwertig die Informationen, die man von ihr erhält. Dafür sollen auch einige Änderungen am Missionsdesign folgen, um dieser Mechanik gerecht zu werden. Details dazu sollen in den nächsten Wochen folgen.

Auch interessant: Elite: Dangerous - Neue Hinweise auf außerirdisches Leben

Looten und Craften soll mit Patch 2.1 auch deutlich an Bedeutung gewinnen, um die Ingenieure aufzuwerten, die übrigens auch Charakterbilder erhalten sollen wie die Missionsgeber.

Abschließend beendet Michael Brookes das DevBlog mit einem Hinweis, dass Frontier bereits der visuellen Überarbeitung der Asteroiden arbeitet. Diese wurden aus Performancegründen heruntergefahren. Man prüfe derzeit die »Beleuchtung, den Nebel, die Schatten und die Lade-Probleme« in diesem Bereich.

Mit der Veröffentlichung der Erweiterung Horizons wurde die »Season 2« des Spiels eingeläutet, folglich wird nicht alles, was mit Patch 2.1 geplant ist auch für Besitzer ohne Erweiterung zur Verfügung stehen, aber gewisse Teile sollen Season-übergreifend hinzu kommen. Einen Termin für das Update wurde nicht genannt.

Elite: Dangerous - Screenshots Update 1.6
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
DerPegasus
#1 | 26. Jan 2016, 17:10
Hallo,

wird es ein update geben für die deutsche Sprache für dieses spiel... wir sind eine Gruppe von 6 Leuten und haben vor 3 tagen angefangen dieses spiel zu spielen ... finden es super.... nur leider fehlt mir (uns) die deutsche Sprache....
würde mich über eine informative Antwort von eurer Seite freuen!!!!
gruß
der peggy
rate (0)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Mittwoch, 27.07.2016
11:42
11:04
09:42
Dienstag, 26.07.2016
17:30
17:25
16:56
14:31
14:30
14:15
14:09
13:10
13:05
11:37
10:58
09:58
Montag, 25.07.2016
19:31
18:29
18:10
17:58
17:30
»  Alle News

Details zu Elite: Dangerous - Xbox One

Cover zu Elite: Dangerous - Xbox One
Plattformen: Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Weltraum-Action
Release D: 06. Oktober 2015
Publisher: -
Entwickler: Frontier Developments Ltd.
Webseite: http://elite.frontier.co.uk/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA