No Man's Sky - Xbox One
Weltraum-Action  |  Entwicklung eingestellt  |  Publisher: -  |  auch für: PlayStation 4 PC
Cover zu No Man's Sky - Xbox One
Wertung
 - 
Spiele-Special: No Man's SkyHello Games fordert Community zu einem Rätsel heraus & verschickt 16 mysteriöse Tapes

Artikel

No Man's Sky (Xbox One) - Hello Games fordert Community zu einem Rätsel heraus & verschickt 16 mysteriöse Tapes

No Man's Sky (Xbox One) - Hello Games fordert Community zu einem Rätsel heraus & verschickt 16 mysteriöse Tapes

Die Welt von No Man’s Sky wird offenbar bald etwas Großes erleben - doch was genau passieren soll, versucht die Community gerade noch herauszufinden. Die Entwickler von Hello Games haben 16 mysteriöse Audio-Kassetten verschickt und warten nun darauf, dass ihr Rätsel geknackt wird. » mehr
No Man's Sky (Xbox One) - Wie sich die Community das Versprechen vom Multiplayer selbst erfüllt

No Man's Sky (Xbox One) - Wie sich die Community das Versprechen vom Multiplayer selbst erfüllt

Der fehlende Multiplayer war eine der größten Enttäuschungen von No Man's Sky. Statt aber wütende Bewertungen zu schreiben, haben einige Spieler in die Hände gespuckt und sich selbst einen Mehrspieler-Modus gebastelt. » mehr
No Man's Sky (Xbox One) - Eines der größten Rätsel des Spiels: Das geheimnisvolle Portal von Rabbameransv

No Man's Sky (Xbox One) - Eines der größten Rätsel des Spiels: Das geheimnisvolle Portal von Rabbameransv

In der Welt von No Man’s Sky machen sich immer mehr Spieler auf die Suche nach dem roten Faden, der das Universum zusammenhält. Geheimnisvolle Portale könnten bei dieser Mission eine wichtige Rolle spielen. » mehr
No Man's Sky (Xbox One) - Das Foundation-Update gibt uns ein Zuhause & damit den Spielspaß zurück

No Man's Sky (Xbox One) - Das Foundation-Update gibt uns ein Zuhause & damit den Spielspaß zurück

Mit dem großen Foundation-Update ist es Hello Games gelungen, die Spielwelt von No Man’s Sky wieder mit Faszination zu füllen. Das gelang vor allem dank einer Neuerung: Der Möglichkeit, ein eigenes Zuhause zu schaffen. » mehr
» Alle Artikel zu No Man's Sky - Xbox One (8)

News

No Man's Sky (Xbox One) - So hätte der Trailer zum großen Comeback-Update aussehen müssen

Ein Fan hat einen tollen Trailer gebastelt, der die Faszination des Spiels in seinem aktuellen Zustand und nach einer Reihe von Updates zeigt. » mehr
29.05.2017

No Man's Sky (Xbox One) - Master Sword aus The Legend of Zelda ist der neue Touristenmagnet im Weltall

Das riesige Universum von No Man’s Sky ist um eine Attraktion reicher: Nach stundenlanger Arbeit hat ein Spieler eine Basis gebaut, die das berühmte Master Sword in hundertfacher Vergrößerung nachstellt - inklusive Reisekoordinaten. » mehr
29.05.2017

No Man's Sky (Xbox One) - Neuer Patch 1.22 lässt euch den Pathfinder-Buggy jetzt überall hin mitnehmen

Kurz nachdem Hello Games das riesige Pathfinder-Update 1.2 für No Man’s Sky veröffentlicht hat, schiebt das Team nun einen kleinen Patch hinterher. Dieser soll uns erlauben, den neuen Space Buggy überallhin mitzunehmen. » mehr
14.03.2017

No Man's Sky (Xbox One) - Die Stimmung im ehemals "schlimmsten Subreddit überhaupt" ist gekippt

Nach den letzten großen Updates hat sich die Stimmung im Subreddit von No Man’s Sky entschieden gebessert. Mehr und mehr Spieler denken über eine Rückkehr in die Weltraum-Unendlichkeit nach. » mehr
12.03.2017 » Alle News zu No Man's Sky - Xbox One (57)

Details zu No Man's Sky - Xbox One

No Man's Sky ist ein Weltraumerkundungsspiel mit nahtlosem Übergang von Weltraum zu Planetenoberflächen. Dort kann der Spieler sein Raumschiff verlassen und die zufällig erstellten Welten erkunden und deren ebenfalls zufällig erstellte Flora und Fauna erforschen. Auch das Milliarden Planeten umfassende Universum von No Man's Sky ist zufällig erstellt. Alle Spieler teilen sich aber dieses Universum, ob man je einen anderen menschlichen Spieler trifft, ist allerdings fraglich. Dafür gibt es KI-gesteuerte Fraktionen, die sich auch untereinander bekämpfen. Hauptaufgabe im Spiel ist es, das Zentrum der Galaxie zu erreichen. Dazu sammelt man Ressourcen, verkauft Forschungsdaten und rüstet das eigene Schiff auf. Eine Story gibt es nicht, Kämpfe können trotzdem überall ausbrechen, auf Planeten wie im All. Wer Tiere tötet oder gar bewohne Planeten zerstört (was durchaus möglich ist) wird von einer KI-gesteuerten Wächter-Fraktion angegriffen.
Cover zu No Man's Sky - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PC
Genre Action
Untergenre: Weltraum-Action
Release D: Entwicklung eingestellt
Publisher: -
Entwickler: Hello Games
Webseite: http://www.no-mans-sky.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten