Planet of the Eyes - Xbox One
Jump&Run  |  Release: 2017  |  Publisher: -  |  auch für: PlayStation 4 Apple iOS Android PC

Infos zum Spiel

Planet of the Eyes - Xbox One

Release D: 2017
Untergenre: Jump&Run
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Planet of the Eyes ist ein storygetriebenes Rätsel-Jump-&-Run im Stil von Limbo, allerdings deutlich farbenfroher. Wir steuern einen kleinen, einäugigen Roboter über einen fremden Planeten, die Welt wird im Stil eines 2D-Sidescrollers dargestellt. Der namenlose Roboter findet unterwegs Aufzeichnungen, die die Story weitererzählen und in auf die Spur des Mannes bringen, der ihm ein Bewusstsein einprogrammierte. Unterwegs müssen Schiebe- und Schalter-Rätsel gelöst werden, nach rund 2 Stunden ist das Abenteuer vorbei. Der Roboter kann auf Knopfdruck tanzen, was zwar keine spielerische Bedeutung hat, aber trotzdem sehr symphatisch aussieht.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Planet of the Eyes - Xbox One

Cover zu Planet of the Eyes - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 Apple iOS Android PC
Genre Action
Untergenre: Jump&Run
Release D: 2017
Publisher: -
Entwickler: Cococucumber
Webseite: http://planetoftheeyes.com/
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten