Sunset Overdrive - Xbox One
Action  |  Release: 31. Oktober 2014  |  Publisher: Microsoft Game Studios

Sunset Overdrive - Entwickler: »Nennt es bitte nicht Sunset Overhype«

Der Entwickler Insomniac Games ermahnt die Spieler von Sunset Overdrive in einem lustigen Ingame-Video, es nicht als »Sunset Overhype» zu bezeichnen.

Von Andre Linken |

Datum: 20.10.2014; 12:33 Uhr


Sunset Overdrive : In Sunset Overdrive ist eine lustige Videobotschaft an alle Pressevertreter und Tester versteckt. In Sunset Overdrive ist eine lustige Videobotschaft an alle Pressevertreter und Tester versteckt.

Im Xbox-One-exklusiven Actionspiel Sunset Overdrive dominiert ein teilweise ziemlich abgedrehter Humor. Das haben einige Videos aus der jüngeren Vergangenheit unter Beweis gestellt. Und auch jetzt zeigen die Entwickler von Insomniac Games, dass sie auf skurrile Späße stehen.

Da der Release von Sunset Overdrive noch einige Tage auf sich warten lässt, haben derzeit nur Pressevertreter Zugriff auf das Spiel. Und genau an diese wenden sich die Entwickler in Form eines lustigen Ingame-Videos. Darin fordert sie Brandon Winfrey von Insomniac Games dazu auf, das Spiel in ihren Testberichten nicht »Sunset Overhype« zu nennen - das wäre nichts anderes als schlechter Stil beziehungsweise faule Schreiberei.

Ein Beispielvideo, in dem diese seltsame Videobotschaft zu sehen ist, findet ihr unterhalb dieser Meldung. Der Release von Sunset Overdrive ist für den 31. Oktober 2014 geplant.

In Sunset Overdrive ist ein Großteil der Weltbevölkerung durch den Konsum eines neuen Energy Drinks zu blutrünstigen Monstern mutiert. Das Open-World-Actionspiel versetzt den Spieler in die Rolle eines Helden, der mit einem Arsenal abgedrehter Waffen, Fallen, Stunt-Moves und wahlweise sieben Freunden im Koop-Modus gegen die fiesen Mutanten-Horden antritt. Die knallbunte Grafik, abgefahrene Stunts und Rock’n’Roll-Mucke sorgen für heitere Stimmung beim Metzeln.

Sunset Overdrive
Ein paar Schurken fliehen in der Hochbahn. Wie gut, dass wir unsere Grindschuhe dabei haben und die Bösewichte auf den Schienen rutschend verfolgen können.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Condemned87
#1 | 20. Okt 2014, 13:08
Irgendwie bin ich langsam aber sicher ziemlich heiß auf dieses Game :)... am Anfang ließ es mich noch total kalt. Hmmmm....
Na mal schauen :)
rate (11)  |  rate (8)
Avatar
Kindercountry
#2 | 20. Okt 2014, 13:25
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Tai Jason
#3 | 20. Okt 2014, 13:27
Sowas von gekauft. Absolut abgedreht und voller irrer Einfälle.

Edit: Ich hoffe ihr Daumenrunterhater krepiert an Eurem Frust.
rate (8)  |  rate (12)
Avatar
Superflutschfinger
#4 | 20. Okt 2014, 14:09
Bin bisher von dem spiel auch angetan, besonder chaos squad wird bock machen!
Aber ich glaube das spiel wird leider zu wenig Aufmerksamkeit bekommen. Top bewertungen schlechte verkaufszahlen, so schätze ich das bisher leider ein.
rate (8)  |  rate (5)
Avatar
ger_brian
#5 | 20. Okt 2014, 16:15
Must-Have dieses Jahr für mich.
rate (5)  |  rate (6)
Avatar
derubor_indaril
#6 | 20. Okt 2014, 16:22
Zitat von :
Bin bisher von dem spiel auch angetan, besonder chaos squad wird bock machen!
Aber ich glaube das spiel wird leider zu wenig Aufmerksamkeit bekommen. Top bewertungen schlechte verkaufszahlen, so schätze ich das bisher leider ein.


Ich befürchte auch, dass Sunset Overdrive ein Schicksal ähnlich dem von Bulletstorm erleiden wird. Sowas ist schade. Jeder schreit nach Shootern abseits des Militär-Shooter-Einheitsbreis, dann kommt einer und keiner kauft ihn...
rate (7)  |  rate (5)
Avatar
Konsolero94
#7 | 20. Okt 2014, 16:37
ich überlege schon, ob ich mir ne one zulegen soll^^
rate (8)  |  rate (8)
Avatar
Danteright
#8 | 20. Okt 2014, 16:41
jet set radio und crackdown haben ein kind.
rate (6)  |  rate (4)
Avatar
laughin-man
#9 | 20. Okt 2014, 16:48
Freu mich schon drauf und da es sowieso bei meiner vorbestellten weißen XBO dabei ist, ist es umso besser. Von dem was ich bisher gesehen habe wird es für mich auch keine so derbe Enttäuschung wie Infamous.

Einziges Problem dabei ist, das eine Woche vorher Bayonetta 2 kommt und das erstmal rauf und runter gespielt wird.
rate (4)  |  rate (6)
Avatar
MicrosoftFanboy
#10 | 20. Okt 2014, 17:41
Ist gekauft! Wird ein schönes abgedrehtes Spiel für zwischendurch! Tiefgründig wird es ja nicht werden!
rate (5)  |  rate (7)

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €

Details zu Sunset Overdrive - Xbox One

Cover zu Sunset Overdrive - Xbox One
Plattformen: Xbox One
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 31. Oktober 2014
Publisher: Microsoft Game Studios
Entwickler: Insomniac Games, Inc.
Webseite: http://sunsetoverdrive.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Sunset Overdrive ab 11,28 € im Preisvergleich  Sunset Overdrive ab 11,28 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA