The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Xbox One
Rollenspiel  |  Release: 28. Oktober 2016  |  Publisher: Bethesda  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox 360 Nintendo Switch PC PC

Test & Artikel

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition (Xbox One) im Test

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition (Xbox One) im Test

Bethesda schnürt mit der Special Edition die volle Packung Skyrim. Ist das fünf Jahre nach dem Original noch sinnvoll? » mehr
Skyrim (Xbox One) - Ich brauche keine Hauptgeschichte, denn ich schreibe meine eigene

Skyrim (Xbox One) - Ich brauche keine Hauptgeschichte, denn ich schreibe meine eigene

Mit Skyrim – Special Edition muss sich Linda nach fünf Jahren erneut ihrem Schicksal als Dovahkiin verweigern. Zuletzt bewies Fallout 4, wie überflüssig eine zentrale Questreihe in einem Bethesda-RPG ist und auch Skyrim hätte nie eine nötig gehabt. Himmelsrand ist gewaltig, steckt voller Nebenquests und bietet vielerlei Möglichkeiten zur Charakterformung. Eine vorgefertigte Geschichte stört Linda da nur. » mehr
Skyrim – Special Edition (Xbox One) - 10 der besten Mods für Xbox One

Skyrim – Special Edition (Xbox One) - 10 der besten Mods für Xbox One

Wir stellen euch 10 Mod-Empfehlungen für die Xbox One-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition vor. » mehr
Skyrim (Xbox One) - Drachen, Pfeile & Monster: Die schönsten Tattoos aus Himmelsrand

Skyrim (Xbox One) - Drachen, Pfeile & Monster: Die schönsten Tattoos aus Himmelsrand

Skyrim war für viele Spieler die Eintrittskarte in das riesige, von Drachen, Trollen und magischen Wesen bewohnte Universum von The Elder Scrolls. Daher ist es kaum verwunderlich, dass viele Fans ihre Liebe zu dieser einzigartigen Spielwelt mit Tattoos ausdrücken. Ich habe das Internet durchsucht und zeige euch die schönsten Beispiele dieser Körperkunst aus Himmelsrand. » mehr
Skyrim Special Edition (Xbox One) - Eine Open World, die heute noch Geschichte schreibt

Skyrim Special Edition (Xbox One) - Eine Open World, die heute noch Geschichte schreibt

Heute erscheint mit The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition ein Spiel, das auch nach fast fünf Jahren so faszinierend ist wie eh und je. An der überarbeiten Grafik allein kann es nicht liegen, findet Chris. Was macht Skyrim besser als andere Open-World-Spiele? » mehr
» Alle Artikel zu The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Xbox One (5)

News

Größer als Skyrim oder Fallout 4 (Xbox One) - Bethesda arbeitet an drei neuen Spielen

In einem Interview verrät Todd Howard, Executive Director von Bethesda, dass sein Team an drei neuen Spielen arbeiten, von denen zwei bisher ungesehene Größen erreichen sollen. » mehr
19.02.2017

Fallout 4 & Skyrim (Xbox One) - Neues Update schränkt Mod-Support auf PS4 & Xbox One ein

Sowohl Fallout 4 als auch The Elder Scrolls 5: Skyrim haben auf den Konsolen ab sofort ein Mod-Limit. » mehr
16.02.2017

Valve (Xbox One) - Gabe Newell glaubt weiterhin an Bezahl-Mods

Nach dem Chaos rund um die Einführung von bezahlten Mods bei Skyrim zeigt sich Valve-Chef Gabe Newell immer noch überzeugt von der Idee: Man habe viel aus den Fehlern gelernt und er glaube immer noch, dass Modder entlohnt werden sollten. » mehr
13.02.2017

Konkurrenz für Lindsey Stirling (Xbox One) - So klang das Skyrim-Theme noch nie

Am 24. Februar erscheint bei Sony Music das neue Album »Game on!«, auf dem die Cellistin Tina Guo bekannte Videospiel-Klänge aus Mario, Zelda, Pokémon und Co. neu interpretiert. » mehr
13.02.2017 » Alle News zu The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Xbox One (33)

PREISE ZUM SPIEL
4,99 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
8,90 €

Details zu The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Xbox One

Die »Special Edition« des ursprünglich 2011 veröffentlichten Rollenspiels The Elder Scrolls 5: Skyrim enthält alle Add-Ons und wurde auch grafisch überarbeitet: Damit gibt es etwa neue Effekte wie volumetrische Strahlenbüschel, dynamische Tiefenschärfe oder Screen Space Reflections. Die Handlung siedelt sich 200 Jahre nach dem Vorgänger The Elder Scrolls 4: Oblivion an. Der Held von Skyrim, ein Dovakhiin - ein Drachenjäger aus dem Geschlecht der Drachengeborenen - muss in der nördlichen gelegenen Region gegen Alduin, den Weltenfresser und seine Drachen kämpfen, während das Königreich Skyrim kurz vor einem Bürgerkrieg steht. Spieler können sich weitgehend frei durch die weitläufige Open-World bewegen und neben der Haupthandlung auch Aufträge für die verschiedensten Fraktionen erledigen. Dabei bietet The Elder Scrolls 5: Skyrim ein vergleichsweise offenes Charaktersystem, das auf Klassen verzichtet und Fähigkeiten durch ihre Anwendung aufwertet.
Cover zu The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox 360 Nintendo Switch PC PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 28. Oktober 2016
Publisher: Bethesda
Entwickler: Bethesda Game Studios
Webseite: http://www.elderscrolls.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Skyrim Special Edition ab 12 € im Preisvergleich  Skyrim Special Edition ab 12 € im Preisvergleich  |  Skyrim Special Edition ab 4,99 € bei Amazon.de  Skyrim Special Edition ab 4,99 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten